Wasserhyazinthen

Wo wächst die Wasserhyazinthe?

Wasserhyazinthengewächse stammen ursprünglich aus tropisch warmen Gebieten in Mittel- und Südamerika, finden sich mittlerweile jedoch auch auf dem asiatischen und dem afrikanischen Kontinent wieder. Als Zierpflanzen schmücken sie außerdem den ein oder anderen westeuropäischen Gartenteich. Doch nicht überall ist die Pflanze so beliebt wie bei Hobbygärtner*innen, denn in manchen Ländern ist sie zu einer richtigen Plage geworden.

Besonderheiten der Pflanze

In stillen Gewässern mit angenehm warmen Temperaturen von über 15 °C fühlt sich die Wasserhyazinthe besonders wohl, ansonsten stellt sie kaum Bedingungen an die Umwelt. Die Pflanzen sind sehr robust, haben wenige Fressfeinde und können sich so innerhalb weniger Wochen stark vermehren. Für einige Gebiete hat diese Eigenschaft schwerwiegende Folgen: Schiffe werden von der Pflanze behindert, den Gewässern wird enorm viel Sauerstoff entzogen und die stark bewachsene Wasseroberfläche lässt kein Licht mehr durch, sodass Fische und andere Pflanzen sterben. Kein Wunder also, dass das Gewächs in solchen Gebieten als Unkraut gilt und mit allen Mitteln versucht wird, gegen die Pflanze vorzugehen.

Möbel und Behälter aus Wasserhyazinthe

Einige Unternehmen haben einen guten Weg gefunden das Unkraut zu verwerten, indem sie es als Grundlage für ihre Produkte nutzen. Für die Umwelt ist dies auf zwei Arten von Vorteil: Wasserhyazinthen sind schnell nachwachsende Rohstoffe und die starke Ausbreitung der Pflanze kann durch die Verwertung verhindert werden, sodass Folgen für Natur und Menschen ausbleiben. Die Verarbeitung der Pflanze beschränkt sich auf ihre Stiele, welche sehr flexibel und formbar sind und somit als Material für Körbe, Teppiche oder Möbelstücke verwendet werden. Dadurch, dass die Stiele vor ihrer Verarbeitung getrocknet werden, besteht keine Gefahr der Pilzbildung, weshalb sich die Produkte durch eine jahrelange Haltbarkeit auszeichnen.

Produkte aus Wasserhyazinthe kaufen

Beim Kauf von Produkten aus Wasserhyazinthe, sollte auf weitere integrierte Materialien geachtet werden. Für einen möglichst nachhaltigen Kauf, ist natürlich der Verzicht auf Stoffe wie Plastik oder auch Baumwolle aus konventionellem Anbau wichtig, da hier diverse Schadstoffe in die Umwelt gelangen. Avocadostore hat eine große Auswahl an Möbeln und anderen Produkten aus diversen natürlichen Materialien, unter anderem Wasserhyazinthe, zu bieten.