DIY: Nachhaltiger Adventskalender

24 Tage, 24 kleine Überraschungen – hier zeigen wir dir, wie du diese nachhaltig verpacken kannst.

Du benötigst dafür:

Altglas – gerne mit goldenem Deckel, hübsches Papier (wir haben dieses Papier benutzt), Schnur aus Naturmaterial, Pappe aus Recyclingkarton, Stift zum Beschriften der Schilder, eine Schere, ein Lineal und Zweige zum Verzieren.

Schritt 1: Schneide das Papier zu.

Hierfür kannst du mit einem Stück Schnur den Durchmesser sowie die Höhe des Glases ausmessen. Anschließend überträgst du die Maße auf dein Papier und schneidest es aus.

So sieht es aus, wenn alle Gläser ihr Papierkleid tragen:

Schritt 2: Beschrifte und loche die Anhänger.

Die braunen Anhänger haben wir aus einem Recyclingpappkarton zu 24 kleinen Schildchen zugeschnitten.

Schritt 3: Befestige die Anhänger und dekoriere die Gläser mit Zweigen.

Wenn alle Gläser dekoriert sind, könnt ihr kleine Überraschungen in die Gläser packen und euren Liebsten eine nachhaltig verpackte Freude bereiten.

Viel Spaß beim Nachbasteln und eine schöne Adventszeit!

Euer Avocadostore-Team