WearPositive

WearPositive

Mode kann so viel mehr. SEIN – also soll sie sein: stylisch, neu, positiv, schön, bequem, jede Frau gut aussehen lassen und glücklich machen.

Produziert wird nachhaltig – gewirtschaftet ökologisch und fair gehandelt. Jedes Glied in der Wertekette trägt zum Gelingen des Gesamten bei. Das ist der Stoff, aus dem die Lieblingsteile sind und so entstand meine kleine, einzigartige und sehr persönliche Kollektion.

Ich will nur Gutes verwenden und regional produzieren lassen.
Eco trifft Fair trifft Regional. Von Michi, meinem hilfsbereiten Lieferanten für GOTS zertifizierte Bio-Baumwolle aus der Türkei, war ich gleich begeistert und bin es immer noch. Nach langer Suche und viel Input von Freunden bin ich dann etwas außerhalb von München auf die kleine Näherei von Frau Radl und ihrem Mann dem Herrn Körbl gestoßen, die mir nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite steht und einfach großartige Arbeit leistet.

Ich freue mich riesig, dass WearPositive sich so schön entwickelt und habe jede Menge Freude daran, lerne täglich und begegne wunderbaren Menschen. Mit der Unterstützung meiner Familie und Freunden und dem positiven Feedback meiner Kundinnen wächst mein Herzensprojekt täglich Schritt für Schritt.

Ich will auf jeden Fall immer kreativ dran- und natürlich fair bleiben und dann kam die Schmuckidee :)

Schmück dich – mishmish

Natürlich hatte ich auch hier den Wunsch kreativ und vor allem nachhaltig dranzubleiben. Aber wie sollte das bei Schmuck funktionieren?

Lange habe ich gebraucht, bis ich nun endlich gefunden habe, was mich glücklich macht.

Meine Devise: Finde das Besondere und bleibe dabei nachhaltig und fair.

Antike und gebrauchte, immer sehr schöne und teilweise auch seltene Schmuckstücke erhalten durch ein modernes Makeover eine neue Wertschätzung.

Anhänger kombiniere ich mit passenden Ketten. Stilbrüche sind gewollt – wie z.B. die Kombi eines 60er Jahre Anhängers mit einer Jugendstilkette – das sorgt für Aufmerksamkeit und vor allem Individualität.

Natürlich sind alle mishmish Ketten, Ringe, Armbänder, Ohrringe und Anhänger bezaubernde Unikate.

Durch eine Freundin habe ich einen Mann mit Hexenküche kennengelernt – er nennt es Labor.
Nachdem ich meine sorgfältig ausgewählten Schätze aufbereitet (gereinigt, repariert, poliert, mattiert…) habe, plattiert er sie abschließend mit 18k Roségold oder mit 999er Feinsilber.

So entstehen wunderschöne Einzelteile, die mit Stil und gutem Gewissen gerne getragen und auch verschenkt werden.

Die Wiedergewinnung von bereits vorhandenen Stücken reduziert natürlich auch die Neuproduktion von Rohmaterialien, was mir und bestimmt auch euch extrem am Herzen liegt.

Laßt euch überraschen

Michaela

WearPositive Mode kann so viel mehr. SEIN – also soll sie sein: stylisch, neu, positiv, schön, bequem, jede Frau gut aussehen lassen und glücklich machen. Produziert wird nachhaltig – gewirtschaftet ökologisch und fair gehandelt. Jedes Glied in der Wertekette… Weiterlesen

Produkte von WearPositive


Meinungen zu WearPositive

  1. 03. Juli 2014
    Ich habe den Schal am Montag bestellt und bereits in der gleichen Woche am Donnerstag war er da! Es hat mich echt beeindruckt wie schnell das ging :). Neben der Rechnung lag ein kleiner persönlicher Brief bei, was mich ebenfalls sehr angenehm überrascht hat. Ich kann WearPositiv nur weiterempfehlen :)
  2. 14. Dezember 2013
    geniales produkt - schlicht und raffiniert, genau wie ich´s mag. die perfekte reisegarderobe! schönes paket, schnelle zusendung, super netter beibrief.. alles wunderbar. kurz: wear positive und empfehlenswert!
  3. 29. Mai 2013
    Sehr netter und vor Allem schneller Service! Vielen Dank dafür und weiterhin viel Erfolg mit den tollen Produkten.
  4. 23. April 2013
    Alles top, sehr schneller Versand und superschöner Schal