JuNiki's Double Neck

JuNiki’s Double Neck: Dein Getränk – einfach dabei.

JuNiki’s macht das Leben leichter, durch nachhaltige Trinkflaschen, die einfach alltagstauglicher sind.

Die JuNiki’s Double Neck Trinkflasche wurde in Deutschland von einem Vater für seine beiden Töchter entwickelt. Die einzigartige, international zum Patent angemeldete Trinkflasche ist seit Februar 2018 auf dem Markt. Die erste Variante – speziell für Kinder für Schule und Kindergarten / Kita gedacht – wird aus dem leichten und robusten Material Tritan der amerikanischen Firma Eastman hergestellt. Im Spätsommer 2018 wird das Sortiment ergänzt um Trinkflaschen aus vakuumisolierten Edelstahl sowie aus Borosilikatglas, ideal für alle Menschen, die gerne ihre eigenen, frischen und gesunden Getränke mit zur Schule, Uni, Arbeit oder Sport und Fitness mitnehmen möchten.

JuNiki’s Double Neck erfüllt folgende Kriterien für Alltagstauglichkeit:
• Absolut dicht, auch mit kohlensäurehaltigen Getränken, auch beim Transport
• Einfach und schnell ohne Trichter befüllbar
• Bequem direkt aus der Flasche trinkbar, ohne Gefahr des Kleckerns wie bei Flaschen mit Weithalsmündung
• Auch mit großen Frucht- oder Gemüsestücken zum Aromatisieren oder mit großen Eiswürfeln befüllbar
• Einfach und bequem im Geschirrspüler zu reinigen
• Besonders hygienisch
• Einfach nachfüllbar, sogar horizontal auch unter kleinsten Wasserhähnen und Saftspendern

Die Idee zur JuNiki’s Double Neck Trinkflasche kam Dr. Christian Kehlenbeck während seines Sabbaticals. Als Unternehmensberater immer viel unterwegs, wollte er sich mal ganz auf die Familie konzentrieren. Beim täglichen Broteschmieren und Trinkflaschenfüllen aber beschwerten sich seine Töchter. Warum gibt es immer nur stilles Wasser für die Schule, warum keinen Tee, Apfelschorle oder Wasser mit Kohlensäure? Warum eigentlich? Der Schrank war doch voll mit teils niedlich bedruckten Trinkflaschen aller möglichen bekannten Hersteller… Ein Gespräch mit seiner Frau brachte Klarheit: Keine der vielen Flaschen war dafür wirklich geeignet. Nicht dicht und auslaufsicher, ungeeignet für kohlensäurehaltige Getränke, nicht sicher gegen Schimmel bei verderblichen Getränken, nur mit Trichter befüllbar, nicht für den Geschirrspüler geeignet, nur schwer durch die Kinder in der Schule nachfüllbar, und und und. Zusammenfassend war keine der vielen Trinkflaschen wirklich alltagstauglich. Und Gespräche mit anderen Eltern brachten das gleiche Ergebnis: Alle haben viele verschiedene Trinkflaschenmarken durchprobiert, richtig zufrieden war keiner, nicht wenige sind sogar wieder zu PET-Einwegflaschen zurückgekehrt.

Dabei war das Anforderungsprofil für die perfekte Trinkflasche für Schule und Kindergarten eigentlich ganz einfach:

Aus Sicht der Eltern: Einfach im Handling, d.h. morgens schnell und ohne Trichter befüllbar, Nachmittags einfach Deckel und Flasche zum Reinigen in den Geschirrspüler, ohne kompliziertes Auseinanderbauen. Und natürlich auslaufsicher, um keinen nassen Schulranzen zu bekommen. Schließlich auch noch hygienisch, d.h. eine durch Deckel verdeckte Trinköffnung sowie befestigte Deckel, die beim Trinken auf dem Pausenhof nicht in den Dreck fallen können. Ebenso keine uneinsehbaren Bereiche im Verschluss, die kaum zu reinigen sind und bei verderblichen Getränken wie Tee oder Apfelschorle zu Schimmel neigen. Glas wäre schön, ist aber in der Schule aufgrund Bruchgefahr nicht erlaubt, und für die kleinen Kinder eh zu schwer.

Aus Sicht der Kinder: Einfach zu öffnen und zu schließen, bequem daraus trinkbar ohne zu kleckern, bei großem Durst selbst leicht nachzufüllen, entweder am Wasserautomaten oder am Handwaschbecken, leicht und robust.

Die Analyse des Problems und vieler Trinkflaschentests ergab:

• Trinkflaschen mit engem Flaschenhals sind schlecht zu befüllen, ohne Kleckergefahr eigentlich nur mit Trichter, auch lassen sie sich schlecht reinigen, und nach dem Geschirrspülerlauf trocknen sie sehr schlecht. Hinzufügen von Früchten oder Obst zum Aromatisieren oder von Eiswürfeln im Sommer zum Kühlen ist kaum möglich.
• Trinkflaschen mit weitem Flaschenhals ohne Trinkdeckel sind zum daraus Trinken ungeeignet, da die Öffnung zu groß und ein Bekleckern oft die Folge ist.
• Trinkflaschen mit weitem Flaschenhals und Trinkverschluss sind oft nicht auslaufsicher und müssen aufrecht transportiert werden, oft bestehen hygienische Bedenken (beim Transport nicht verdeckte Trinköffnungen, uneinsehbare Bereiche mit Schimmelgefahr) und zumeist sind die Flaschen auch nicht für kohlensäurehaltige Getränke geeignet.
• Und welche Flasche lässt sich bequem auch schräg unter einem kleinen Wasserhahn oder am Automaten nachfüllen?

Die Lösung: Eine Trinkflasche mit weitem Flaschenhals kombiniert mit einem Deckel mit zwei Öffnungen: Einer kleineren Öffnung mit der perfekten Größe zum direkt daraus Trinken, und einer größeren Öffnung zum einfachen Nachfüllen, auch schräg unter kleinen Wasserhähnen, ohne den Deckel ganz abschrauben zu müssen. Und alles mit befestigten, herkömmlichen Drehverschlüssen, ohne versteckte Bereiche und Schimmelgefahr und auch für Kohlensäure geeignet. Perfekt, und die Kinder lieben sie…

Die amerikanische Firma Eastman, Hersteller des BPA-freien, glasklaren high-tech Materials Tritan, war von der Idee zur neuen Trinkflasche so überzeugt, dass sie umfangreiche Unterstützung gegeben hat: Qualitätssicherung der Produktion; Erstellung einer Customer Story über JuNiki’s Double Neck und Veröffentlichung auf deren Website; Präsentation der JuNiki’s Double Neck Trinkflasche auf der IHHS International Home + Housewares Show 2018 in Chicago.

Und was für Kinder gut ist, kann für Erwachsene nicht schlecht sein: Auf Anregung vieler vom neuen Flaschenprinzip überzeugter Eltern werden nun auch Trinkflaschen aus vakuumisolierten Edelstahl sowie aus Borosilikatglas angeboten:

Trinkflaschen aus hochwertigem 18/8 Edelstahl, vakuumisoliert, in drei Größen: 550ml in drei Farben, versehen mit einer Geschirrspüler-tauglichen Sprüh-Lackierung – ideal für den täglichen Gebrauch zum Beispiel für die Schule; 1 Liter mit robuster Pulver-Beschichtung in drei verschiedenen Designs als limitierte Sonderedition 2018 sowie nur ganz wenige Sonderexemplare als 2 Liter Version, im edlen Teakholz und Marmor-Design. Diese Flaschen sind alle – im Gegensatz zu Aluminium-Flaschen – ohne Innenbeschichtung, und natürlich BPA frei. Durch die Vakuumisolierung bleiben eiskalte Getränke über 24 Stunden eiskalt und heiße den halben Tag heiß. Auch wird bei kalten Getränken ein unerwünschter Schwitzeffekt verhindert.

Handgefertigte Trinkflaschen aus Temperatur-Schock resistentem Borosilikat-Glas, in einwandiger und doppelwandiger Ausführung, mit extra dickem Boden. Viele herkömmliche Trinkflaschen aus Glas werden aus normalem Behälterglas gefertigt, das gleiche Material, aus dem zum Beispiel auch Würstchen-Gläser hergestellt werden. Vorteil: Billige maschinelle Massenproduktion, Nachteil: Beim Einfüllen heißer Getränke, wie z.B. heißes Wasser für den Tee, springt das Glas. Die JuNiki’s Double Neck Trinkflasche aus hochwertigem Borosilikatglas wird dagegen einzeln von Hand gefertigt. Selbst kochendes Wasser und somit ein Zubereiten von Tee direkt in der Flasche sind bei Borosilkat-Glas möglich. Und der Flaschenboden wurde für erhöhte Stabilität extra dick ausgeführt.

Nicht zu vergessen: Original-Zubehör:

Die Borosilikatglasflaschen sind ein echter Hingucker, aber für den Transport mag ein extra Schutz sinnvoll sein. Wir haben uns für zwei Arten von Hüllen entschieden:

Knüpfbare Silikonhüllen: Sie passen um die Glasflaschen sowie um die 550ml Edelstahlflaschen – einfach anzulegen, schnell wieder zum Waschen entfernbar. Bei herkömmlichen Trinkflaschen sind die Silikonhüllen stramm über die Flasche gezogen und nur mit hohem Aufwand zum Reinigen entfernbar. Diese Silikonhüllen werden in zwei 2er-Sets angeboten: Grün und blau sowie lila und türkis.

Filz-Hüllen: Die Filz-Hüllen sind passend für beide Arten von Borosilikatglasflaschen und bieten auch etwas Isolationseigenschaft bei warmen oder kalten Getränken. Sie werden angeboten aus grauem Filz sowie aus einem besonders weichen Woll-Filz in grün.

JuNiki’s Double Neck: Dein Getränk – einfach dabei. JuNiki’s macht das Leben leichter, durch nachhaltige Trinkflaschen, die einfach alltagstauglicher sind. Die JuNiki’s Double Neck Trinkflasche wurde in Deutschland von einem Vater für seine beiden Töchter ent… Weiterlesen

Produkte von JuNiki's Double Neck