Datenschutzerklärung von JECKYBENG

Kostenloser Versand und Rückversand innerhalb Deutschlands und Österreichs ab einem Bestellwert von 99 Euro.
JECKYBENG
STARTSEITE PRODUKTE STOFFE ANMELDEN WARENKORB
Datenschutz
DATENSCHUTZ
1. EIN ÜBERBLICK ÜBER DEN DATENSCHUTZ
ALLGEMEINE
Im folgenden erhalten Sie einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren persönlichen Daten geschieht, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Detaillierte Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer unten gefundenen Daten Schutzrichtlinie.

DATENERHEBUNG AUF UNSERER WEBSITE
Wer ist für die Datenerhebung auf dieser Website verantwortlich?

Die auf dieser Website gesammelten Daten werden vom Betreiber der Website verarbeitet. Die Kontaktdaten des Betreibers finden Sie in der erforderlichen rechtlichen Mitteilung der Website.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Einige Daten werden gesammelt, wenn Sie Sie uns zur Verfügung stellen. Das könnten zum Beispiel Daten sein, die Sie auf einem Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden von unseren IT-Systemen automatisch gesammelt, wenn Sie die Website besuchen. Bei diesen Daten handelt es sich in erster Linie um technische Daten wie den Browser und das Betriebssystem, das Sie verwenden oder wenn Sie auf die Seite zugegriffen haben. Diese Daten werden automatisch erhoben, sobald Sie unsere Website eingeben.

Wofür verwenden wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird gesammelt, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zu gewährleisten. Andere Daten können verwendet werden, um zu analysieren, wie Besucher die Website nutzen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben immer das Recht, Informationen über Ihre gespeicherten Daten, ihre Herkunft, Ihre Empfänger und den Zweck ihrer Sammlung kostenlos anzufordern. Sie haben auch das Recht, zu verlangen, dass es korrigiert, blockiert oder gelöscht wird. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz und Datenschutz haben, können Sie uns jederzeit über die in der gesetzlichen Mitteilung angegebene Adresse kontaktieren. Sie können natürlich auch bei den zuständigen Regulierungsbehörden Beschwerde einreichen.

ANALYTIK UND DRITTANBIETER-TOOLS
Beim Besuch unserer Website können statistische Analysen über Ihr Surfverhalten durchgeführt werden. Dies geschieht in erster Linie mit Cookies und Analysen. Die Analyse Ihres Surfverhaltens ist in der Regel anonym, d.h. Wir werden Sie nicht aus diesen Daten identifizieren können. Sie können dieser Analyse widersprechen oder Sie verhindern, indem Sie bestimmte Werkzeuge nicht verwenden. Detaillierte Informationen finden Sie in der folgenden Datenschutzrichtlinie.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Wir werden Sie im folgenden darüber informieren, wie Sie Ihre Möglichkeiten in dieser Hinsicht ausüben.

2. ALLGEMEINE INFORMATIONEN UND OBLIGATORISCHE INFORMATIONEN
DATENSCHUTZ
Die Betreiber dieser Website nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzrichtlinie.

Wenn Sie diese Website nutzen, werden verschiedene persönliche Daten gesammelt. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Datenschutzrichtlinie erklärt, welche Informationen wir sammeln und wofür wir Sie verwenden. Sie erklärt auch, wie und zu welchem Zweck dies geschieht.

Bitte beachten Sie, dass Daten, die über das Internet übermittelt werden (z.b. per e-Mail-Kommunikation), Sicherheitslücken ausgesetzt sein können. Ein vollständiger Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

HINWEIS BEZÜGLICH DER FÜR DIESE WEBSITE ZUSTÄNDIGEN PARTEI
Die für die Verarbeitung von Daten auf dieser Website zuständige Partei ist:

Jeckybeng GmbH
Fritschestr. 27/28
10585 Berlin
DEUTSCHLAND

Telefon: + 49 1523 41 55 767
Email: Hello@jeckybeng.com

Die verantwortliche Partei ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten (Namen, e-Mail-Adressen, etc.) entscheidet.

WIDERRUF IHRER EINWILLIGUNG ZUR VERARBEITUNG IHRER DATEN
Viele Datenverarbeitungs Vorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit künftiger Wirkung widerrufen. Eine informelle e-Mail, die diese Anfrage macht, genügt. Die Daten, die vor dem Erhalt Ihrer Anfrage verarbeitet werden, können noch legal verarbeitet werden.

RECHT, BESCHWERDEN BEI REGULIERUNGSBEHÖRDEN EINZUREICHEN
Hat es einen Verstoß gegen die Datenschutzgesetze gegeben, kann der betroffene bei den zuständigen Ordnungsbehörden Beschwerde einlegen. Die zuständige Regulierungsbehörde für Fragen der Datenschutzgesetze ist der Datenschutzbeauftragte des deutschen Staates, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten und deren Kontaktdaten finden Sie unter folgendem Link: https://www.BfDI.Bund.de/de/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-Node.html.

RECHT AUF DATEN PORTABILITÄT
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages verarbeiten, automatisch an sich selbst oder an einen Dritten in einem Standard-, maschinenlesbaren Format zu übermittelt. Wenn Sie die direkte Übermittlung von Daten an einen anderen verantwortlichen benötigen, wird dies nur in dem technisch Machbaren Umfang geschehen.

SSL ODER TLS-VERSCHLÜSSELUNG
Diese Website verwendet SSL oder TLS-Verschlüsselung aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übermittlung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel die Anfragen, die Sie an uns als Betreiber der Website senden. Sie können eine verschlüsselte Verbindung in der Adresszeile Ihres Browsers erkennen, wenn Sie von “http://” auf “https://” wechselt und das Sperrsymbol in der Adressleiste Ihres Browsers angezeigt wird.

Wenn SSL oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten gelesen werden.

VERSCHLÜSSELTE ZAHLUNGEN AUF DIESER WEBSITE
Wenn Sie einen Vertrag abschließen, der verlangt, dass Sie uns Ihre Zahlungsinformationen (z.b. Kontonummer für Lastschriften) zusenden, benötigen wir diese Daten, um Ihre Zahlung zu verarbeiten.

Der Zahlungsverkehr mit gängigen Zahlungsmitteln (Visa/Mastercard, Lastschriftverfahren) erfolgt nur über verschlüsselte SSL oder TLS-Verbindungen. Sie können eine verschlüsselte Verbindung in der Adresszeile Ihres Browsers erkennen, wenn Sie von “http://” auf “https://” wechselt und das Sperrsymbol in ihrer Browserzeile sichtbar ist.

Im Falle einer verschlüsselten Kommunikation können alle Zahlungsdaten, die Sie uns übermitteln, nicht von Dritten gelesen werden.

INFORMATIONEN, SPERRUNG, LÖSCHUNG
Wie gesetzlich zulässig, haben Sie das Recht, jederzeit kostenlos Informationen über Ihre gespeicherten persönlichen Daten sowie deren Herkunft, den Empfänger und den Zweck, für den Sie verarbeitet wurden, zur Verfügung zu stellen. Sie haben auch das Recht, diese Daten korrigieren, sperren oder löschen zu lassen. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben, können Sie uns jederzeit über die in unserer rechtlichen Mitteilung angegebene Adresse kontaktieren.

EINSPRUCH GEGEN WERBE-E-MAILS
Wir untersagen hiermit ausdrücklich die Verwendung von Kontaktdaten, die im Rahmen der gesetzlichen Kündigungs Pflichten im Zusammenhang mit dem Versand von Werbe-und Informationsmaterialien veröffentlicht werden, die nicht ausdrücklich angefordert werden. Der Betreiber der Website behält sich das Recht vor, konkrete rechtliche Schritte zu Unternehmen, wenn unerwünschte Werbemittel, wie e-Mail-Spam, empfangen werden.

3. DATENERHEBUNG AUF UNSERER WEBSITE
COOKIES
Einige unserer Webseiten verwenden Cookies. Cookies schaden Ihrem Computer nicht und enthalten keine Viren. Cookies helfen, unsere Website benutzerfreundlicher, effizienter und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und von Ihrem Browser gespeichert werden.

Die meisten der Cookies, die wir verwenden, sind sogenannte “Session Cookies”. Sie werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben im Speicher Ihres Geräts, bis Sie Sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch der Website zu erkennen.

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie über die Verwendung von Cookies informiert, so dass Sie von Fall zu Fall entscheiden können, ob Sie ein Cookie akzeptieren oder ablehnen. Alternativ kann Ihr Browser so konfiguriert werden, dass Cookies unter bestimmten Bedingungen automatisch akzeptiert werden oder Sie immer abgelehnt werden oder Cookies beim Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden. Das Deaktivieren von Cookies kann die Funktionalität dieser Website einschränken.

Cookies, die notwendig sind, um die elektronische Kommunikation zu ermöglichen oder bestimmte Funktionen zur Verfügung zu stellen, die Sie nutzen möchten (wie zum Beispiel der Warenkorb), werden gemäß Art. 6 Absatz 1, Buchstabe f von dsgvo. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies, um einen optimierten Service zu gewährleisten, der frei von technischen Fehlern ist. Wenn auch andere Cookies (wie die, die zur Analyse Ihres Surfverhaltens verwendet werden) gespeichert werden, werden Sie in dieser Datenschutzrichtlinie gesondert behandelt.

SERVER-LOG-DATEIEN
Der Webseitenanbieter sammelt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser uns automatisch in “Server-Log-Dateien” überträgt. Diese sind:

Browsertyp und Browser-Version
Verwendete Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des Zugriffs Computers
Zeit der Server-Anfrage
IP-Adresse
Diese Daten werden nicht mit Daten aus anderen Quellen kombiniert.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist die Kunst. 6 (1) (f) dsgvo, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder für Maßnahmen, die einem Vertrag vorläufig sind, ermöglicht.

KONTAKTFORMULAR
Sollten Sie uns Fragen über das Kontaktformular schicken, werden wir die auf dem Formular eingegebenen Daten einschließlich der von Ihnen zur Verfügung gestellten Kontaktdaten sammeln, um Ihre Frage und etwaige Folgefragen zu beantworten. Wir geben diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

Wir werden daher alle Daten, die Sie auf das Kontaktformular eingeben, nur mit Ihrer Zustimmung per Art verarbeiten. 6 (1) (a) dsgvo. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine informelle e-Mail, die diese Anfrage macht, genügt. Die Daten, die vor dem Erhalt Ihrer Anfrage verarbeitet werden, können noch legal verarbeitet werden.

Wir behalten die Daten, die Sie auf dem Kontaktformular zur Verfügung stellen, bis Sie ihre Löschung anfordern, Ihre Einwilligung für die Speicherung widerrufen oder den Zweck ihrer Speicherung nicht mehr betreffen (z.b. Nacherfüllung Ihrer Anfrage). Alle zwingenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die zur obligatorischen Vorratsdatenspeicherung, bleiben von dieser Bestimmung unberührt.

ANMELDUNG AUF DIESER WEBSITE
Sie können sich auf unserer Website registrieren, um auf zusätzliche Funktionen zuzugreifen, die hier angeboten werden. Die Eingangsdaten werden nur zum Zwecke der Nutzung der jeweiligen Website oder Dienstleistung verwendet, für die Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung angeforderten obligatorischen Informationen müssen vollständig zur Verfügung gestellt werden. Andernfalls werden wir Ihre Registrierung ablehnen.

Um Sie über wichtige Änderungen wie die im Rahmen unserer Website oder technische Änderungen zu informieren, werden wir die e-Mail-Adresse verwenden, die bei der Registrierung angegeben ist.

Wir werden die bei der Registrierung zur Verfügung gestellten Daten nur auf der Grundlage Ihrer Einwilligung pro Art verarbeiten. 6 (1) (a) dsgvo. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit künftiger Wirkung widerrufen. Eine informelle e-Mail, die diese Anfrage macht, genügt. Die Daten, die vor dem Erhalt Ihrer Anfrage verarbeitet werden, können noch legal verarbeitet werden.

Wir werden die bei der Registrierung gesammelten Daten weiterhin so lange speichern, wie Sie auf unserer Website registriert bleiben. Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

DATEN, DIE BEI VERTRAGSABSCHLUSS MIT ONLINE-SHOPS, EINZELHÄNDLERN UND VERSANDHANDEL ÜBERMITTELT WERDEN
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur in dem Umfang, der für die Erfüllung der Vertragsbedingungen erforderlich ist, zum Beispiel an Unternehmen, die mit der Lieferung von waren an Ihren Standort betraut sind, oder an Banken, die mit der Bearbeitung Ihrer Zahlungen betraut sind. Ihre Daten werden nicht zu anderen Zwecken übermittelt, es sei denn, Sie haben Ihre ausdrückliche Erlaubnis dazu erteilt. Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist die Kunst. 6 (1) (b) dsgvo, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder für Maßnahmen, die einem Vertrag vorläufig sind, ermöglicht.

4. ANALYTIK UND WERBUNG
GOOGLE ANALYTICS
Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst. Betrieben wird es von Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind und die eine Analyse der Nutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie generierten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Google Analytics Cookies werden auf der Grundlage von Kunst gespeichert. 6 (1) (f) dsgvo. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse daran, das Nutzerverhalten zu analysieren, um sowohl seine Website als auch seine Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Wir haben die IP-Anonymisierungs Funktion auf dieser Website aktiviert. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb der Europäischen Union oder anderen Vertragsparteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die Vereinigten Staaten verkürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Google-Server in den USA gesendet und dort verkürzt. Google wird diese Informationen im Namen des Betreibers dieser Website nutzen, um Ihre Nutzung der Website zu bewerten, Berichte über die Aktivitäten der Website zu erstellen und andere Dienstleistungen in Bezug auf die Aktivität der Website und die Nutzung des Internets für den Betreiber der Website zu erbringen. Die IP-Adresse, die Ihr Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelt, wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können verhindern, dass diese Cookies gespeichert werden, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass dies bedeuten kann, dass Sie nicht in der Lage sein werden, die volle Funktionalität dieser Website zu genießen. Sie können auch verhindern, dass die Daten, die durch Cookies generiert werden, über Ihre Nutzung der Website (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google weitergegeben werden, und die Verarbeitung dieser Daten durch Google, indem Sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren, das unter folgendem Link verfügbar ist: https://Tools.Google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

Einspruch gegen die Datenerhebung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Ein Opt-Out-Cookie wird gesetzt, um zu verhindern, dass Ihre Daten bei zukünftigen Besuchen auf dieser Website erhoben werden: Google Analytics deaktivieren.

Weitere Informationen darüber, wie Google Analytics mit Nutzerdaten umgeht, finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Google: https://support.Google.com/Analytics/Answer/6004245?hl=en.

Ausgelagerte Datenverarbeitung

Wir haben mit Google eine Vereinbarung über die Auslagerung unserer Datenverarbeitung geschlossen und die strengen Anforderungen der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig umgesetzt.

Demographische Datenerhebung durch Google Analytics

Diese Website nutzt die demographischen Merkmale von Google Analytics. Auf diese Weise können Berichte erstellt werden, die Aussagen über das Alter, das Geschlecht und die Interessen der Besucher der Website enthalten. Diese Daten stammen aus Interessen basierter Werbung von Google und Besucherdaten von Drittanbietern. Diese gesammelten Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren, indem Sie die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto anpassen, oder Sie können die Erhebung Ihrer Daten durch Google Analytics verbieten, wie in der Rubrik “Verweigerung der Datenerhebung” beschrieben.

WORDPRESS STATS
Diese Website verwendet das WordPress-Stats-Tool, um statistische Analysen des Besucherverkehrs durchzuführen. Dieser Service wird von Automattic Inc., 60 29. Straße # 343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, angeboten.

WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung der Website ermöglichen. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Nutzung unserer Website werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert.

WordPress Stats Cookies bleiben auf Ihrem Gerät, bis Sie Sie löschen.

Die Speicherung von “WordPress Stats”-Cookies basiert auf Kunst. 6 (1) (f) dsgvo. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse daran, das Nutzerverhalten zu analysieren, um sowohl seine Website als auch seine Werbung zu optimieren.

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie über die Verwendung von Cookies informiert, so dass Sie von Fall zu Fall entscheiden können, ob Sie ein Cookie akzeptieren oder ablehnen. Alternativ kann Ihr Browser so konfiguriert werden, dass Cookies unter bestimmten Bedingungen automatisch akzeptiert werden oder Sie immer abgelehnt werden oder Cookies beim Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden. Die Funktionalität unserer Dienste kann eingeschränkt werden, wenn Cookies deaktiviert sind.

Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung zur Zukunft widersprechen, indem Sie auf diesen Link klicken und ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.Quantcast.com/Opt-out/.

Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Computer löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut einstellen.

GOOGLE ANALYTICS REMARKETING
Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Kombination mit den Cross-Device-Funktionen von Google AdWords und DoubleClick. Dieser Service wird von Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, angeboten.

Diese Funktion ermöglicht es, Zielgruppen für Werbe Marketing, das mit Google Analytics Remarketing erstellt wurde, auf die Cross-Device-Fähigkeiten von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise kann die Werbung auf der Grundlage Ihrer persönlichen Interessen angezeigt werden, die auf der Grundlage ihrer bisherigen Nutzung und des Surfverhaltens auf einem Gerät (z.b. Ihrem Mobiltelefon), auf anderen Geräten (wie einem Tablet oder Computer) identifiziert werden.

Sobald Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, wird Google Ihre Web-und App-Browsing-Historie mit Ihrem Google-Konto zu diesem Zweck verbinden. Auf diese Weise kann jedes Gerät, das sich in Ihrem Google-Konto anmeldet, die gleiche personalisierte Werbebotschaft verwenden.

Um diese Funktion zu unterstützen, sammelt Google Analytics Google-authentifizierte IDs von Nutzern, die vorübergehend mit unseren Google Analytics-Daten verknüpft sind, um ein Publikum für die Cross-Device-Werbeaktion zu definieren und zu erstellen.

Sie können sich permanent aus dem Cross-Device-Remarketing/Targeting ausschließen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto ausschalten; Folgen Sie diesem Link: https://www.Google.com/Settings/ADS/OnWeb/.

Die Aggregation der in Ihren Google-Account-Daten gesammelten Daten basiert ausschließlich auf Ihrer Einwilligung, die Sie per Art von Google erteilen oder zurückziehen können. 6 (1) (a) dsgvo. Für Daten Erhebungs Vorgänge, die nicht in Ihr Google-Konto integriert sind (zum Beispiel, weil Sie kein Google-Konto haben oder gegen die Fusion Einspruch eingelegt haben), basiert die Datenerhebung auf Kunst. 6 (1) (f) dsgvo. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse daran, anonymes Nutzerverhalten zu Werbezwecken zu analysieren.

Weitere Informationen und die Datenschutzrichtlinie von Google finden Sie unter: https://www.Google.com/Policies/Technologies/ADS/.

GOOGLE ADWORDS UND GOOGLE CONVERSION TRACKING
Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, Vereinigte Staaten (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords verwenden wir sogenannte Conversion Tracking. Wenn Sie auf eine Anzeige klicken, die von Google bedient wird, wird ein Konvertierungs-Tracking-Cookie gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Computer speichert. Diese Cookies verfallen nach 30 Tagen und werden nicht zur persönlichen Identifizierung des Nutzers verwendet. Sollte der Nutzer bestimmte Seiten der Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen sein, können Google und die Website mitteilen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt und auf diese Seite gegangen ist.

Jeder Google AdWords-Inserent hat ein anderes Cookie. So können Cookies nicht über die Website eines AdWords-Inserenten verfolgt werden. Die mit dem Conversion-Cookie gewonnenen Informationen werden verwendet, um Konvertierungsstatistiken für die AdWords-Werbetreibenden zu erstellen, die sich für die konvertierungsverfolgung entschieden haben Den Kunden wird die Gesamtzahl der Nutzer mitgeteilt, die auf Ihre Anzeige geklickt haben und auf eine Konvertierungs-Tracking-Tag-Seite umgeleitet wurden. Werbetreibende erhalten aber keine Informationen, mit denen Nutzer persönlich identifiziert werden können. Wenn Sie nicht an der Verfolgung teilnehmen wollen, können Sie sich davon abmelden, indem Sie das Google Conversion Tracking Cookie einfach deaktivieren, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern. Dabei werden Sie nicht in die Konvertierungs-Tracking-Statistik aufgenommen.

Konvertierungs-Cookies werden auf der Grundlage von Kunst gespeichert. 6 (1) (f) dsgvo. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse daran, das Nutzerverhalten zu analysieren, um sowohl seine Website als auch seine Werbung zu optimieren.

Weitere Informationen zu Google AdWords und Google Conversion Tracking finden Sie in der Google-Datenschutzrichtlinie: https://www.Google.de/Policies/Privacy/.

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie über die Verwendung von Cookies informiert, so dass Sie von Fall zu Fall entscheiden können, ob Sie ein Cookie akzeptieren oder ablehnen. Alternativ kann Ihr Browser so konfiguriert werden, dass Cookies unter bestimmten Bedingungen automatisch akzeptiert werden oder Sie immer abgelehnt werden oder Cookies beim Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden. Das Deaktivieren von Cookies kann die Funktionalität dieser Website einschränken.

GOOGLE RECAPTCHA
Wir verwenden “Google reCAPTCHA” (im folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Webseiten. Dieser Service wird von Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) angeboten.

reCAPTCHA wird verwendet, um zu überprüfen, ob die auf unserer Website eingegebenen Daten (wie zum Beispiel auf einem Kontaktformular) von einem Menschen oder einem automatisierten Programm eingegeben wurden. Um dies zu tun, analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Besuchers der Website anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Besucher der Website die Website betritt. Für die Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.b. IP-Adresse, wie lange der Besucher auf der Website war, oder Mausbewegungen, die vom Nutzer gemacht wurden). Die während der Analyse gesammelten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen finden vollständig im Hintergrund statt. Website-Besucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine solche Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung basiert auf der Kunst. 6 (1) (f) dsgvo. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Website vor missbräuchlichem automatischem Krabbeln und Spam zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA und Googles Datenschutzrichtlinien finden Sie unter folgenden Links: https://www.Google.com/intl/de/Policies/Privacy/ Und https://www.Google.com/reCAPTCHA/Intro/Android.html.

FACEBOOK PIXEL
Unsere Website misst Umbauten mit Visitor-Action-Pixeln von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”).

Diese ermöglichen es, das Verhalten von Website-Besuchern zu verfolgen, nachdem Sie auf eine Facebook-Anzeige klicken, um die Website des Anbieters zu erreichen. Dies ermöglicht eine Analyse der Wirksamkeit von Facebook-Anzeigen für statistische und Marktforschungszwecke und deren zukünftige Optimierung.

Die gesammelten Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym und wir können Sie nicht nutzen, um Rückschlüsse auf die Identität unserer Nutzer zu ziehen. Die Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, was eine Verbindung zu Ihrem Facebook-Profil herstellen kann und die Daten für eigene Werbezwecke nutzen kann, wie es in der Facebook Datenschutzrichtlinie. Damit kann Facebook Anzeigen sowohl auf Facebook als auch auf Websites von Drittanbietern anzeigen. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie diese Daten verwendet werden.

Informieren Sie sich über die Datenschutzrichtlinien von Facebook, um mehr über den Schutz Ihrer Privatsphäre https://www.Facebook.com/about/privacy/.

Sie können auch die Remarketing-Funktion des benutzerdefinierten Publikums in der Rubrik Anzeigeneinstellungen deaktivieren. https://www.Facebook.com/Ads/Preferences/?entry_product=ad_settings_screen. Sie müssen sich zunächst bei Facebook einloggen.

Wer keinen Facebook-Account hat, kann sich auf der Website der Europäischen interaktiven digitalen werbeallianz aus der nutzungsbasierten Werbung von Facebook zurückziehen: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

5. NEWSLETTER
NEWSLETTER DATA
Wenn Sie unseren Newsletter erhalten möchten, benötigen wir eine gültige e-Mail-Adresse sowie Informationen, die es uns ermöglichen, zu überprüfen, ob Sie der Eigentümer der angegebenen e-Mail-Adresse sind und dass Sie damit einverstanden sind, diesen Newsletter zu erhalten. Es werden keine zusätzlichen Daten erhoben oder nur auf freiwilliger Basis erhoben. Wir verwenden diese Daten nur, um die angeforderten Informationen zu versenden und nicht an Dritte weiterzugeben.

Wir werden daher alle Daten, die Sie auf das Kontaktformular eingeben, nur mit Ihrer Zustimmung per Art verarbeiten. 6 (1) (a) dsgvo. Sie können die Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten und e-Mail-Adresse sowie deren Verwendung für den Versand des Newsletters jederzeit widerrufen, z.b. über den Link “Abmelden” im Newsletter. Die Daten, die vor dem Erhalt Ihrer Anfrage verarbeitet werden, können noch legal verarbeitet werden.

Die Daten, die bei der Registrierung für den Newsletter zur Verfügung gestellt werden, werden für die Verbreitung des Newsletters verwendet, bis Sie Ihr Abonnement stornieren, wenn diese Daten gelöscht werden. Die Daten, die wir für andere Zwecke gespeichert haben (z.b. e-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich), bleiben unberührt.

MAILCHIMP
Diese Website nutzt die Dienste von MailChimp, um Newsletter zu versenden. Dieser Service wird von Rocket Science Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave ne, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA, angeboten.

MailChimp ist ein Service, der die Verbreitung von Newslettern organisiert und analysiert. Wenn Sie Daten (z.b. Ihre e-Mail-Adresse) zur Verfügung stellen, um unseren Newsletter zu abonnieren, wird er auf MailChimp-Servern in den USA gespeichert.

MailChimp ist nach dem Datenschutz Schild EU-USA zertifiziert. Das Privacy Shield ist ein Abkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, um die Einhaltung der europäischen Datenschutzstandards in den Vereinigten Staaten sicherzustellen.

Wir verwenden MailChimp, um unsere Newsletter-Kampagnen zu analysieren. Wenn Sie eine e-Mail öffnen, die von MailChimp gesendet wird, verbindet sich eine Datei, die in der e-Mail enthalten ist (ein Web-Leuchtfeuer genannt), mit den Servern von MailChimp in den Vereinigten Staaten. Auf diese Weise können wir feststellen, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet wurde und welche Links Sie anklicken. Darüber hinaus werden technische Informationen gesammelt (z.b. Abruf Zeit, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen können nicht einem bestimmten Empfänger zugeordnet werden. Es wird ausschließlich für die statistische Analyse unserer Newsletter-Kampagnen verwendet. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um zukünftige Newsletter besser auf Ihre Interessen abzustimmen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Nutzung des Newsletters von MailChimp analysiert wird, müssen Sie sich vom Newsletter abmelden. Zu diesem Zweck stellen wir in jedem Newsletter, den wir versenden, einen Link zur Verfügung. Sie können den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.

Die Datenverarbeitung basiert auf der Kunst. 6 (1) (a) dsgvo. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Daten, die vor dem Erhalt Ihrer Anfrage verarbeitet werden, können noch legal verarbeitet werden.

Die Daten, die bei der Registrierung für den Newsletter zur Verfügung gestellt werden, werden verwendet, um den Newsletter zu verbreiten, bis Sie Ihr Abonnement stornieren, wenn diese Daten von unseren Servern und denen von MailChimp gelöscht werden. Die Daten, die wir für andere Zwecke gespeichert haben (z.b. e-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich), bleiben unberührt.

Weitere Informationen finden Sie in der MailChimp-Datenschutzrichtlinie unter https://MailChimp.com/legal/terms/.

Abschluss eines Datenverarbeitungs Vertrages

Wir haben eine Datenverarbeitungs Vereinbarung mit MailChimp geschlossen, in der wir MailChimp benötigen, um die Daten unserer Kunden zu schützen und diese Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Diese Vereinbarung kann unter folgendem Link eingesehen werden: https://MailChimp.com/legal/Forms/Data-Processing-Agreement/Sample-Agreement/.

6. PLUGINS UND TOOLS
YOUTUBE
Unsere Website verwendet Plugins von YouTube, die von Google betrieben werden. Der Betreiber der Seiten ist YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hier wird der YouTube-Server darüber informiert, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto eingeloggt sind, können Sie Ihr Surfverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Das können Sie verhindern, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Konto abmelden.

YouTube wird verwendet, um unsere Website ansprechend zu machen. Dies ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) (f) dsgvo.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.Google.de/intl/de/Policies/Privacy.

VIMEO
Unsere Website nutzt Funktionen des videoportals Vimeo. Dieser Service wird von Vimeo Inc., 555 West 18 th Street, New York, New York 10011, USA, angeboten.

Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem Vimeo-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt. Hier wird der Vimeo-Server darüber informiert, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Darüber hinaus wird Vimeo Ihre IP-Adresse erhalten. Dies gilt auch, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind, wenn Sie unsere Website besuchen oder kein Vimeo-Konto haben. Die Informationen werden an einen Vimeo-Server in den USA übermittelt, wo er gespeichert wird.

Wenn Sie sich in Ihrem Vimeo-Konto eingeloggt haben, können Sie Ihr Surfverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem Vimeo-Konto abmelden.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Vimeo-Datenschutzrichtlinie unter https://Vimeo.com/Privacy.

GOOGLE WEB FONTS
Für eine einheitliche Darstellung von Schriften verwendet diese Seite Webschriften, die von Google zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie eine Seite öffnen, lädt Ihr Browser die benötigten Web-Schriften in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriften korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine direkte Verbindung zu Google-Servern herstellen. Google wird so bewusst, dass unsere Webseite über Ihre IP-Adresse abgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und attraktiven Präsentation unserer Website. Dies ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) (f) dsgvo.

Wenn Ihr Browser keine Web-Schriften unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer verwendet.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie unter https://Developers.Google.com/Fonts/FAQ und in der Datenschutzrichtlinie von Google bei https://www.Google.com/Policies/Privacy/.

GOOGLE MAPS
Diese Seite nutzt den Google Maps Map Service über eine API. Betrieben wird es von Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Um Google Maps zu verwenden, ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Website hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps ist im Interesse, unsere Website attraktiv zu machen und die Lage der von uns auf der Website angegebenen Orte zu erleichtern. Dies ist ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) (f) dsgvo.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.Google.de/intl/de/Policies/Privacy/.

SOUNDCLOUD
Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, UK) integriert werden. Die SoundCloud-Plugins sind am SoundCloud-Logo auf unserer Seite zu erkennen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. Auf diese Weise kann SoundCloud Informationen erhalten, die Sie von Ihrer IP-Adresse aus auf unserer Website besucht haben. Wenn Sie auf die Buttons “like” oder “Share” klicken, während Sie in Ihrem SoundCloud-Konto eingeloggt sind, können Sie den Inhalt unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verknüpfen. Das bedeutet, dass SoundCloud Besuche auf unseren Seiten mit Ihrem Benutzerkonto verbinden kann. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Seiten keine Kenntnis über den Inhalt der übermittelten Daten haben oder wie Sie von SoundCloud verwendet werden. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von SoundCloud finden Sie unter https://soundcloud.com/pages/Privacy.

Wenn Sie nicht möchten, dass SoundCloud Ihren Besuch auf unserer Website mit Ihrem SoundCloud-Konto in Verbindung bringt, melden Sie sich bitte von Ihrem SoundCloud-Konto aus.