AGB von home on earth

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma NHDP – Natural Home Decor Products Online Shop GmbH, Bänschstr. 68, 10247 Berlin – im folgenden „home on earth“.

NHDP – Natural Home Decor Products Online Shop GmbH
Bänschstr. 68
10247 Berlin
E-Mail: berlin@homeonearth.com

§ 1 GELTUNGSBEREICH
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle mit der Firma NHDP – Natural Home Decor Products Online Shop GmbH, Bänschstr. 68, 10247 Berlin, geschlossenen Verträge über den Erwerb und die Lieferung von Ware über den Webshop unter der Internetadresse www.homeonearth-online.de

§ 2 PREISE, VERSANDKOSTEN UND BEZAHLMETHODEN
Die im Webshop angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen 4,99€, versandkostenfrei ab einem Einkaufswert von 150,00€ (ausschließlich innerhalb Deutschlands). Lieferkosten innerhalb Europa (Europäische Union) betragen 14,99€. Versandkosten in die Schweiz betragen 26,99€. Versandkosten nach Liechtenstein betragen 29,99€. Versandkosten nach Israel, in die Russische Föderation und in die Türkei betragen 31,00€. Versandkosten in die USA und nach Kanada betragen 38,99€. Versandkosten nach Australien und Neuseeland betragen 45,99€. Bei Lieferungen in das Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind. Wir bieten folgende Bezahlmethoden an: Visa, Mastercard, American Express, Maestro, Klarna SOFORT, Klarna Rechnung, Apple Pay, Google Pay, PayPal, PayPal Express Checkout und Vorkasse.

§ 3 BESTELLVORGANG UND VERTRAGSSCHLUSS
Bestellen können nur volljährige Personen, die eine Wohnadresse in Deutschland, Europa (Europäische Union), Schweiz, Liechtenstein, Israel, Russische Föderation, Türkei, Kanada, USA, Australien und Neuseeland haben. Die Abgabe von Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Wir versenden Waren ausschließlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands, Europa (Europäische Union), Schweiz, Liechtenstein, Israel, Türkei, Kanada, USA, Australien und Neuseeland. Die in unserem Online-Shop repräsentierten Warenangebote sind freibleibend und keine Angebote im Rechtssinne. Durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb legen“ kann der Kunde die jeweilige Ware in den virtuellen Warenkorb legen. Dieser Vorgang ist unverbindlich und stellt kein Vertragsangebot dar. Vor Abgabe einer Bestellung wird der Inhalt der Bestellung einschließlich der Kundendaten auf einer Übersichtsseite zusammengefasst. Der Kunde kann dort sämtliche Bestelldaten über die vorgesehenen Änderungsfelder korrigieren. Mit dem Anklicken des Buttons „Jetzt bezahlen" gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Nach der Bestellung erhält der Kunde von uns eine automatisch generierte Email, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten wiedergibt (Zugangsbestätigung). Diese Zugangsbestätigung stellt keine Vertragsannahme dar. Ein Vertrag kommt erst durch Zusendung einer Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der Ware zustande. Der Kunde erhält in der E-Mail-Zugangsbestätigung auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Widerrufsbelehrung und kann diese jederzeit abspeichern bzw. ausdrucken. Der Vertragstext bleibt nach Vertragsabschluss gespeichert und ist für den Kunden zugänglich. Ebenso kann der Kunde den Inhalt seiner Bestellung unmittelbar nach Abgabe seiner Bestellung abspeichern und/oder ausdrucken. Ferner werden wir dem Kunden die Vertragsbestimmungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach Abgabe seiner Bestellung spätestens mit Lieferung der Ware in Textform zur Verfügung stellen.

Der Kunde versichert, dass alle von ihm bei der Bestellung bzw. Registrierung im Online- Shop getätigten Angaben (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Bankverbindung etc).) wahrheitsgemäß sind. Änderungen sind uns unverzüglich mitzuteilen.

Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch.

§ 4 WIDERRUFSRECHT
Nehmen Sie als Verbraucher eine Bestellung vor, steht ihnen das gesetzliche, nachfolgend beschriebene Widerrufsrecht zu. Ein Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Firma NHDP – Natural Home Decor Products Online Shop GmbH, Bänschstr. 68, 10247 Berlin, E-Mail: berlin@homeonearth.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandten Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Diese Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren von Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

§ 5 AUSSCHLUSS DES WIDERRUFSRECHTES
Ihnen steht kein Widerrufsrecht zu, wenn sie als Unternehmer eine Bestellung vornehmen. Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 6 RÜCKSENDEKOSTEN IM FALL DES WIDERRUFS
Sie haben im Fall des Widerrufs die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

§ 7 LIEFERSERVICE
Es kann vorkommen, dass ein Artikel vorübergehend nicht lieferbar ist. Damit Sie in diesem Fall nicht auf den Versand aller Artikel warten müssen, schicken wir Ihnen zunächst die vorrätigen Artikel Ihrer Bestellung. Die nachzuliefernden Artikel schicken wir Ihnen ohne zusätzliche Versandkosten schnellstmöglich gesondert. Die Lieferfrist beträgt ca. 5 – 8 Tage innerhalb Deutschlands ab dem Tag, an dem Ihnen unsere Vertragsannahmeerklärung zugegangen ist. Für Lieferungen in das Ausland beträgt die Lieferfrist ca. 7 – 14 Tage ab dem Tag, an dem Ihnen unsere Vertragsannahmeerklärung zugegangen ist.

§ 8 NICHT LIEFERBARE ARTIKEL
Nehmen wir eine Bestellung nicht an, weil ausnahmsweise ein von Ihnen bestellter Artikel nicht mehr verfügbar ist, teilen wir Ihnen dies umgehend mit. Etwaig geleistete Zahlungen erstatten wir Ihnen in diesem Fall zurück.

§ 9 NICHT ANGENOMMENE UND NICHT ABGEHOLTE PAKETE
Wir behalten uns vor, für nicht angenommene und nicht abgeholte Pakete eine Pauschale in Höhe von 25,00 Euro für die entstandenen Kosten (z.B. für Abwicklung, Verpackung, Fracht) zu berechnen. Ein solches Recht steht uns nicht zu, wenn Sie uns gegenüber nachweisen, dass uns keine oder lediglich geringere Kosten entstanden sind. Ebenso haben Sie keine Kosten für nicht angenommene oder nicht abgeholte Pakete zu entrichten, wenn Sie bis zum Zeitpunkt der Auslieferung der Ware an Sie bzw. Auslieferung der Ware an den von Ihnen bestimmten Paketshop den Widerruf Ihrer Vertragserklärung uns gegenüber erklärt haben. Maßgeblicher Zeitpunkt ist die Absendung Ihres Widerrufs.

§ 10 GEWÄHRLEISTUNG
Bei Mängeln gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§ 11 EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

§ 12 ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
Die Zahlung erfolgt nach Wahl des Kunden per Vorkasse oder über das PayPal-Verfahren. Wir behalten uns jedoch vor, die Lieferung nur gegen Nachnahme (Sofortzahlung bei Lieferung) durchzuführen. Ausserdem bieten wir die Zahlung mit Visa, Mastercard, American Express, Maestro, Klarna SOFORT, Klarna Rechnung, Apple Pay, Google Pay und PayPal Express Checkout an. Wird uns nach Vertragsschluss bekannt, dass die Zahlung des Kaufpreises infolge mangelnder Leistungsfähigkeit des Kunden gefährdet ist, so sind wir berechtigt, Vorkasse zu verlangen oder, wenn wir erfolglos eine Frist zur Zahlung des Kaufpreises gesetzt haben, vom Vertrag zurückzutreten. Dem Kunden steht jedoch das Recht zu, diese Folgen durch Sicherheitsleistung abzuwenden. Während eines Zahlungsverzuges des Kunden sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verlangen. Den Nachweis eines höheren Schadens behalten wir uns vor. Bei Zahlungsverzug oder sonst offenbar werdender Kreditunwürdigkeit werden alle weiteren Forderungen gegen den Kunden sofort fällig.

§ 13 ABTRETUNG
Wir behalten uns das Recht vor, unsere im Zusammenhang mit der Warenlieferung entstandenen fälligen Kaufpreisforderungen an Dritte abzutreten oder zu verpfänden.

§ 14 DATENSCHUTZ
Wir erheben und speichern die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten des Kunden. Bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Nähere Einzelheiten ergeben sich aus der in unserem Online-Angebot abrufbaren Datenschutzhinweise. Der Kunde erhält auf Anforderung jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten.

§ 15 UNSERE KONTAKTDATEN
NHDP – Natural Home Decor Products Online Shop GmbH
Bänschstr. 68
10247 Berlin,
E-Mail: berlin@homeonearth.com

§ 16 STREITBEILEGUNGSVERFAHREN
Die europäische Kommission stellt für Verbraucher eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, zu der Sie unter dem nachfolgenden Link gelangen: www.ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind nicht bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

§ 17 ANWENDBARES RECHT
Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Diese Rechtswahl gilt nur insoweit, als dass dadurch nicht zwingende anwendbare Verbraucherschutzvorschriften des Staates, in dem der Verbraucher zum Zeitpunkt seiner Bestellung seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen werden.

Stand: 20.04.2020