Stanley Drives von Do-Change

Stanley & Stella

27,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Verkauf und Versand durch: Do-Change

Versand 3,90 € / Versandkostenfrei ab 50,00 €

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 3,90 € / Versandkostenfrei ab 70,00 €

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 3,90 € / Versandkostenfrei ab 70,00 €

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Stanley Drives von Do-Change

Schmale Passform, V-Ausschnitt in 1x1-Rippstrick mit Nackenband, schmale Doppelnähte an Ärmeln und Saum. Weiche Bio-Baumwolle nach untenstehenden Zertifikaten. Stoff ist leicht elastisch, normal dick.

Der Print befasst sich mit dem Thema HIV. Die sportliche Darstellung, die an eine Trikotnummer erinnert, möchte eine Lockerheit in dieses schwere Thema bringen und das Problem enttabuisieren. Es geht darum, mit Style Verantwortung zu tragen. Das Motiv zeigt eine 34. Auf den zweiten Blick erkennt man, dass es um die 34 Millionen HIV-infizierten weltweit geht. Außerdem greift das Motiv in der 34 eine Darstellung der prozentualen HIV-Rate in Deutschland und Südafrika auf und demonstriert damit wie groß das Problem an anderen Orten ist, auch wenn es in Deutschland nur am Rande beachtet wird.

Do-Change-Label am linken Ärmel. Jedes Label ist von innen per Hand mit einer Nummer beschriftet. Jedes Do-Change-Shirt ist damit ein Unikat und gibt es je Motiv bei Damen und Herren nur 500 Mal.

Unser Model ist 185 cm lang, wiegt 80 kg und trägt auf dem Bild das Shirt in Größe M.

Material: 100% Baumwolle

Material

100 % Baumwolle

Avocadostore-Kriterien

  • Rohstoffe aus Bioanbau

    Stanley & Stella weist folgende Zertifikate aus: GOTS, OE Blended und OE 100

  • Fair & Sozial

    Stanley & Stella weist folgende Zertifikate aus: Fair Wear Foundation, OEKO-TEX®, REACH

  • Schadstoffreduzierte Herstellung

    Hersteller Stanley & Stella über sich selbst:
    REACH-konform
    REACH ist die Europäische Chemikalienverordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe. Sie ist seit 2007 in Kraft und soll ein hohes Schutzniveau für die menschliche Gesundheit und die Umwelt sicherstellen. Sie soll gleichzeitig den freien Verkehr von Chemikalien auf dem Binnenmarkt gewährleisten und Wettbewerbsfähigkeit und Innovation fördern. REACH beruht auf dem Grundsatz, dass Hersteller, Importeure und nachgeschaltete Anwender die Verantwortung für ihre Chemikalien übernehmen: Sie müssen sicherstellen, dass Chemikalien, die sie herstellen und in Verkehr bringen, sicher verwendet werden. Das Kürzel „REACH“ leitet sich aus dem englischen Titel der Verordnung ab: Regulation concerning the Registration , Evaluation , Authorisation and Restriction of CHemicals. Die REACH-Verordnung gilt als eines der strengsten Chemikaliengesetze der Welt.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.