AGB von Djian

UNSERE AGB
 
ALLGEMEINESGELTUNGSBEREICH
Unsere Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.
 
ANGEBOT & VERTRAGSSCHLUSS
Alle Preisangaben sind stets freibleibend und unverbindlich. Wir versuchen die Preise konstant zu halten, behalten uns jedoch vor, aufgrund von gestiegenen Herstellerpreisen, Transportkosten oder Kursschwankungen die Preise zu aktualisieren.
Die angebotenen Waren werden überwiegend in kleinen Produktionsstätten hergestellt. Die Fertigung erfolgt zumeist in Handarbeit, daher sind Abweichungen in Form und Farbe möglich und bestimmen den Charakter dieser Produkte.
Eine Bestellung ist verbindlich, sie gilt jedoch erst dann als angenommen, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wird (Auftragsbestätigung oder Rechnung). Das gleiche gilt für Ergänzungen, Abänderungen oder Nebenabsprachen.
 
PREISE & ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Alle Preise sind Bruttopreise inkl. der Mehrwertsteuer (19 %).
Porto und Versandkosten betragen 4,00 Euro innerhalb Deutschlands.
Ab 40 € Warenwert liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

LIEFERUNG
Wir bemühen uns um eine zügige Auftragsbearbeitung.
Bei vorrätiger Ware erfolgt die Zusendung innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung.
Wir behalten uns das Recht auf Teillieferung vor.
 
REKLAMATION
Unsere Kunden verpflichten sich die Ware bei Empfang auf eventuelle Mängel zu prüfen. Jede Reklamation muss unverzüglich nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form, innerhalb von 14 Tagen bei uns eingehen. Sonst gilt die Ware als angenommen.
Die Mängel werden von uns geprüft und bei berechtigten Mängeln wird Ersatz geliefert oder eine Gutschrift erstellt.
Ware ohne erkennbare Mängel wird nicht zurückgenommen.
Kleine technisch nicht vermeidbare und handelsübliche Abweichungen in Qualität, Farbe, Größe oder Design sind kein Beanstandungsgrund. Handgemachte Produkte weisen stets Unebenheiten in Form, Farbe und Struktur auf.
Warenrücksendungen müssen ausreichend frankiert sein. Unfrei gesendete Ware wird nicht angenommen.
 
EIGENTUMSVORBEHALT
Wir behalten uns gemäß §455 BGB das ausschließliche Eigentum an den gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung aller Verbindlichkeiten vor.
 
GERICHTSSTAND
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist ausschließlich Dortmund Deutschland.
Salvatorische Klausel –im Falle, dass eine Klausel unwirksam oder nichtig wird, berührt dies nicht die Gültigkeit der anderen.
Durch Aktualisierung im Onlineshop unserer Firma verlieren vorherige Angaben wie Preise und Verfügbarkeit der Ware Ihre Gültigkeit.
 
Bei Absendung der Bestellung gilt dies als verbindlich.
Die Bestellannahme erfolgt durch die Zusendung der Auftragsbestätigung oder durch die Auslieferung der Ware.