Blue LOOP Originals

Worn to Reborn
Das niederländische Eco Fashion Label Blue Loop Originals recycelt alte Jeans, um daraus neue hochwertige Kleidungsstücke anzufertigen.

Jedes Jahr landen in Europa 640 Millionen Jeanshosen im Abfall. Dies nahm das junge und ambitionierte Team um Blue Loop Originals zum Anlass, den Müll in etwas Schönes und Sinnvolles zu verwandeln. Die Herausforderung fanden die Initiatoren in einem der populärsten Kleidungsstücke aller Zeiten: der Blue Jeans.

Made in Europe
Alle nachhaltigen Produkte von Blue Loop Originals werden komplett in Europa produziert. In nur wenigen Schritten entsteht so aus ausrangierter Kleidung neue nachhaltige Mode unter fairen Arbeitsbedingungen.

Mithilfe von speziellen Maschinen werden die alten Jeans in Holland so lange zerkleinert, bis recycelte Baumwollfasern übrig bleiben: die selbst ernannte Blue Loop DNA. Mit diesem Verfahren spart das Unternehmen 8000 Liter Wasser bei der Herstellung eines Kilos recycelten Denim im Vergleich zu der gleichen Menge neu produzierter Baumwolle.

Die Blue Loop DNA wird dann in Italien zu Garnen und Kleidungsstücken weiterverarbeitet. Hierfür werden je nach Endprodukt andere Fasern wie beispielweise Wolle hinzugefügt. Das Label versucht dabei den Recyclinganteil an zugefügten Fasern stetig zu erhöhen.

Worn to reborn
Das Sortiment des Eco Fashion Labels umfasst nicht nur Hosen, Pullover und T-Shirts für Damen und Herren. Das holländische Unternehmen unterstützt bzw. initiiert auch unkonventionelle Projekte wie den Bau von wasserabweisenden und windfesten Zelten aus recyceltem Denim oder einen Solar Windbreaker mit denen man beim Tragen sein Handy aufladen kann.

In Kollaboration mit der niederländischen Jeans Marke KUYICHI entstanden recycelte blaue Schals aus alten Kuyichi Hosen.

Der Top Seller und ein absoluter Hingucker bleibt allerdings der Fisherman Sweater wie beispielsweise der Waddensea Sweater . Die Pullis sind an die warmen Sweater angelehnt, welche früher die Frauen in Holland ihren Fischermännern für die kalte und raue Reise strickten.

Transparenz
An jedem nachhaltigen Produkt von Blue Loop Originals findet ihr ein Label von dem unabhängigen Dienstleister REMO (Recycle Movement) auf dem ihr den ökologischen Fußabdruck des Kleidungsstückes ablesen könnt.

Übrigens: Wenn eure Lieblingsjeans irgendwann dann leider doch nicht mehr tragbar ist, könnt ihr sie an ausgewählten Stellen abgeben und hier auf Avocadostore ein neues Lieblingsteil finden, in welchem vielleicht eure ausgediente Jeans zu neuem Leben erwacht ist.

Worn to Reborn Das niederländische Eco Fashion Label Blue Loop Originals recycelt alte Jeans, um daraus neue hochwertige Kleidungsstücke anzufertigen. Jedes Jahr landen in Europa 640 Millionen Jeanshosen im Abfall. Dies nahm das junge und ambitionierte Team u… Weiterlesen

Produkte von Blue LOOP Originals