Stellzeit

Produkt-Bewertungen

  • Shiftphone 6m
    1. 16. Februar 2020
      ich hatte mir ein SHIFT6m gekauft, da ich von dem Produkt überzeugt war. Die Geräte sind leider nicht stationär in Geschäften käuflich, da ich vor einem kauf aber wissen wollte, wie sie sich in der Hand anfühlten, bin ich im September 2019 zur IFA und hab dort auch mit den Leuten vor Ort geredet. Ich war sehr begeistert. Ein fair produziertes Smartphone, der austauschbare Akku, die modulare Bauweise, das angeblich einfache selbständige Öffnen des Geräts waren für mich die entscheidenden Kaufgründe, danach hatte ich ewig gesucht. Die Bestellung und Lieferung erfolgte ohne Probleme noch im September. Im Dezember blieb das Display des Geräts dann plötzlich von heute auf morgen schwarz. Es gab zwar haptisches Feedback aber zeigte nichts an. Das Smartphone wurde mit Displayschutz die meiste Zeit in der Handtasche getragen, wie ein anderes Gerät jahrelang ohne Probleme ebenfalls. Es ist nicht heruntergefallen. Ich hab versucht das Gerät mit dem mitgelieferten Torx-Schraubendreher zu öffnen um die Steckverbindungen zu überprüfen. Keine Chance. Vier Schrauben ließen sich problemlos und leicht drehen, die restlichen saßen bombenfest. Durch das drehen Zerstörte ich nur die Schraubenköpfe. Also entschloss ich mich dazu das Smartphone einzuschicken und nahm Kontakt zum Support auf. nach einem Tag kam es dort an. Ich erhielt eine Nachricht, dass das sensible Display durch einen Sturz innerlich gerissen sei und ausgetauscht werden müsse. Darauf gebe es keinen Garantieanspruch. 122€ würde die Reparatur kosten. Ich war schockiert, weil für mich klar war, dass es sich nur um einen Defekt des Displays handeln konnte. Wie gesagt, das Smartphone ist nie heruntergefallen und wurde hauptsächlich in der Handtasche transportiert. Mit Bumper und Displayschutz. Mehr in Watte einpacken geht meiner Meinung nach nicht. Und das ganze nach gut drei Monaten Nutzung - ich war schwer enttäuscht und schrieb das dem Support auch (keine Reakton) aber überwies das Geld sofort, da ich auf das Gerät angewiesen bin. Online steht, dass die Reparatur 1-3 Wochen dauern kann. Nach zwei Wochen meldete ich mich, wie denn der Stand bei der Reparatur sei. Ich erhielt als Antwort, dass sie anscheinend einen Fehler in ihrem System hatten und der Zahlungseingang bei Ihnen nicht angezeigt wurde aber meine Zahlung nach erneuter Prüfung ankam und jetzt erst in die Reparaturabteilung weitergeleitet werde. Hätte ich mich nicht selbständig gemeldet würde ich wohl heute noch warten. Keine Entschuldigung, keine Entschädigung für die zwei Wochen, in denen nichts passiert ist. Wow, ich bin einfach nur sprachlos und enttäuscht. 575€ für das Smartphone + 20€ für eine Hülle + 122€ für die Reparatur - also knapp 720€ zu Zahlen um dann so ein mieses Produkt und so einen schlechten Service zu bekommen find ich echt schwach und sehr schade da ich anfangs ehrlich begeistert war. Ein Shiftphone? Nie wieder.

Warum Produktbewertungen?

Mit deiner Produktbewertung hilfst du anderen Kunden, das Produkt besser beurteilen zu können. Für uns und den Hersteller ist dein Feedback auch sehr wichtig, um daraus zu lernen.