99,95
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versand 4,90 € / Versandkostenfrei ab 100,00 €

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 8,90 € / Versandkostenfrei ab 100,00 €

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 4,90 € / Versandkostenfrei ab 100,00 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 8,90 € / Versandkostenfrei ab 100,00 €

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Dress Andrea

spicy shaped shift dress Umgarnendes Jersey-Kleid aus 28% hanf, 67% Bio-Baumwolle, 5% Elasthane 300g/m², leicht tailliert.

Material:

67% organic Cotton

28% Hemp

5% Elasthane

300g/m²

Farbe:

black/white
berry

Passform: Fällt normal aus.

Pflege: Maschinenwäsche 30°C.

Made in China. Soziale Produktion in China: Seit erstem Oktober 2009 ist HempAge Mitglied der Fair Wear Foundation.Schon durch die vorangegangenen Audits, die durch die FWF bei den HempAge Produktionsstätten in China durchgeführt worden sind, zeigt sich ein klares Bild: Sozial verantwortlich in China geht sehr wohl, ein weiteres Beispiel dafür, dass das "Wie" und nicht das "Wo" entscheidend ist. Die Einhaltung der sozialen Standards werden regelmäßig von den bekannt strengen Ordnungshütern vor Ort überprüft. Bei Nichterfüllung droht der Ausschluss des Mitglieds.Richtlinie nach IVN

Material

67 % Baumwolle, 28 % Hanf und 5 % Elasthan

Avocadostore-Kriterien

  • Rohstoffe aus Bioanbau

    Wie bei vielen Menschen, Gruppen und Initiativen ist die ökologische Verantwortung auch bei HempAge als eine der großen und ernst zu nehmenden Herausforderungen der Neuzeit wahrgenommen worden. In diesem Sinne haben wir den Global Organic Textile Standard als einen ökologisch sinnvollen Leitfaden mit auf die Beine gestellt und lassen uns von ihm als HempAge in den Belangen der Produktion führen. Die Gründe, warum es bei uns bislang keine GOTS zertifizierten Produkte gibt, sind pragmatisch wie auch politisch motiviert und nachzulesen in unserer aktuellen Hanfinfo, wie sie als Download auf unserer Webseite verfügbar ist.

    Wie auch immer motiviert, die Gründe leiten uns direkt zu unserer ökologischen Kernintention, dem Material Hanf. Abgesehen vom Tragekomfort der Kleidung weist diese bewundernswerte Pflanze eine ökologische Bilanz auf, die andere textile Materialien weit in den Schatten stellt:

    So benötigt die Pflanze weder Pestizide noch Herbizide, sie ist eigenverträglich, lockert als Tiefwurzler die Böden auf und muss in unseren Breiten nicht einmal bewässert werden.

    Als logische Konsequenz macht HempAge nicht nur farbenfrohe und aktuelle Mode aus dieser Naturfaser, sondern engagiert sich in einer Forschungsgesellschaft mbH für technologische Entwicklungen zur effizienteren Nutzbarkeit dieser Pflanze, ebenfalls auf unserer Homepage nachzulesen, unter der Rubrik Forschung und Entwicklung.

  • Fair & Sozial

    „Durch HempAge soll niemand zu Schaden kommen.“ Diese sozial verantwortliche Prämisse hinterließ schon immer ihre Spuren bei der Auswahl von geeigneten Lieferanten. Persönlich hat man sich von den Produktionsbedingungen ein Bild gemacht. Allerdings bestand schon immer der Wunsch, diese Bedingungen von unabhängiger Stelle in einer qualitativ überzeugenden Weise begutachten und bewerten zu lassen. Ein Wunsch, der sich von vielen Anbietern diverser Siegel so einfach hat nicht erfüllen lassen. Erst in der Zusammenarbeit mit der holländischen FairWearFoundation(FWF) hat HempAge sich von deren pragmatischem, zielorientiertem und auf prozessualer Verbesserung beruhendem System ein positives Bild machen können. Seit 2009 ist das Hanfmode-Label aus Adelsdorf nun Mitglied der FWF. Eine Organisation, die wir an dieser Stelle wärmstens empfehlen wollen.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.