Kerze - Sojawachskerze 350ml

GARTDA

12,90 (3,69/100ml)
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versand 4,90 € / Versandkostenfrei ab 100,00 €

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 6,90 € / Versandkostenfrei ab 100,00 €

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Versand 6,90 € / Versandkostenfrei ab 100,00 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Versand 12,90 € / Versandkostenfrei ab 150,00 €

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Kerze - Sojawachskerze 350ml

Diese Sojawachskerze 350ml ist eine handgemachte Kerze aus Lettland. Hergestellt aus 100% natürlichem Sojawachs, mit einem Docht aus unbehandelter, reiner Baumwolle und wildwachsenden Blüten und Kräuter aus einem schönsten und einzigartigen Region Lettlands.

- 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen.
- Absolut schadstofffrei im Gegensatz zum Paraffin-Wachs.
- Sojawachskerzen brennen langsam,
- gleichmäßig und bis zu 50% länger als Paraffin-Kerzen.
- Sojawachs ist frei von Genmanipulationen.
- Sojawachs enthält weder Tierfette noch Tieröle.
- Sojawachskerzen sind CO2-neutral, biologisch abbaubar.

Auswahl:
Duftkerze Vanille
Duftkerze Lavendel
Duftkerze Zimt und Orange
Ohne Duft

Durchmesser: 80mm
Höhe: 70mm
Karton: 85x85x85mm

Brenndauer: ca. 45 Stunden !
Bitte beachten: Beim ersten Abbrennen bitte solange brennen lassen, bis die gesamte Oberfläche flüssig ist. Dadurch wird vermieden, dass sich Tunnel bilden. Brennende Kerzen bitte nie unbeaufsichtigt lassen und außer Reichweite von Kindern oder Haustiere. Die Kerze nicht auf oder in der Nähe von leicht entflammbaren Gegenständen brennen lassen.

Angebotsbeschreibung

Sojawachskerze 350ml mit und ohne Duft aus natürlichen Inahltsstoffen.

Avocadostore-Kriterien

  1. 25. März 2021
    Super tolle Kerze! Riecht angenehm und wird grad nachbestellt :)
  2. 13. Dezember 2020
    Eine wirklich schöne Kerze, die erst einmal viel hermacht und auch gut riecht! Beim Abbrennen hat sie mich allerdings weniger überzeugt. In der Anleitung steht, man soll beim ersten Mal darauf achten, dass sich die ganze Oberfläche verflüssigt, damit es keine Tunnel gibt - das hat aber zumindest bei der großen Fassung bei uns nicht funktioniert. Das Wachs verbrennt recht langsam, dafür war schon bald nur noch sehr wenig Docht da und es ergab einfach kaum noch Licht. Und wenn sich jemand fragt, ob die pflanzlichen Elemente im Wachs nicht irgendwann anfangen zu brennen: Das tun sie. Geht zwar wieder aus, aber qualmt für's Erste ganz schön.
  3. 03. Februar 2020
    Sehr schöne kerze
  4. 12. November 2015
    Kam als Geschenk wunderbar an und kann ich nur weiterempfehlen!

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.