Alpaka Rundhals Pullover ELLA aus Baby Alpaka und Pima Baumwolle

Apu Kuntur

189,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)
Farbe: Grau-meliert
Größe: S
Verkauf und Versand durch: ALOANA

Versand- und Retourebedingungen

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen

Bei Lieferung nach

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen**

Alpaka Rundhals Pullover ELLA aus Baby Alpaka und Pima Baumwolle

Wunderschöner Pullover aus reinem ungefärbtem Naturfaser-Mix. Sein modisch legerer Schnitt mit weitem Rundhals und Raglanärmeln macht ihn zum Lieblings- Basic. Sein besonders edler Mix aus Bio Pima Baumwolle und Baby Alpaka schmeichelt auch sensibler Haut und trägt sich sehr angenehm das ganze Jahr über.

- Reine ungefärbte Naturfasern
- sehr weich und luftig leicht
- ideal ganzjährig tragbar
- besonders hautverträglich
- äußerst nachhaltig und resourcenschonend in der Herstellung

Material:
68% Baby Alpaka (Ungefärbt) 32% Bio Pima Baumwolle

Baby Alpaka bezeichnet die höchste Qualitätsstufe für Alpaka Wolle. Die Faser ist sehr hochwertig und so fein wie die von Jungtieren – daher die Bezeichnung Baby Alpaka. Natürlich kommt diese Wolle nur von ausgewachsenen Tieren. Die Tiere leben in Familienherden in den peruanischen Anden, wo sie ganzjährig grasen.

Pima-Baumwolle ist eine Baumwollsorte, die in den Küstentälern im Norden Perus beheimatet ist. Seit Tausenden von Jahren wird Pima-Baumwolle von Hand geerntet, was sie zu einer der umweltfreundlichsten Baumwollsorten überhaupt macht. Auch benötigt Sie weitaus weniger Wasser als konventionelle Baumwolle. Unsere Pima- Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA), welche besonders boden- und ressourcenschonend sowie frei von Pestiziden ist.

Material

68 % Alpaka und 32 % Baumwolle

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Hergestellt auf faire und nachhaltige Weise im Familienbetrieb in Cusco, Péru. Hier wird streng nach Fair Trade Richtlinien produziert. Alle Mitarbeiter erhalten angemessene Löhne und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Die Produktionsräume sind lichtdurchflutet. Es gibt gemeinsame Verpflegungen, Kinder-Betreuung und einen Gartenbereich für die Mittagspause. Seit 2021 werden im Rahmen eines Sozialprogramms auch gehörlose Mitarbeiter ausgebildet.

  • Ressourcenschonend

    Die Schur von Alpakas erfolgt jährlich auf eine schonende Art, welche die Tiere nicht verletzt. Alpakas grasen in Peru auf Höhen, in denen andere Landwirtschaft kaum möglich ist. Sie sind Pflanzenfresser, die das Gras nur abzupfen, so dass die Wurzeln bestehen bleiben. Da Alpakas statt Hufen weiche Fußunterseiten haben verletzen sie den Boden nicht. Dadurch wird die Grundlage geschaffen, das jahrtausendealte Erbe der Inkas auch für die nächsten Generationen zu erhalten.

Die Bewertungen können sowohl von Käufer:innen des Produkts als auch von Interessierten stammen.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.