429,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 2-4 Wochen*

Versand 10,00 € / Versandkostenfrei ab 500,00 €

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 2-4 Wochen*

Versand 30,00 € / Versandkostenfrei ab 750,00 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 2-4 Wochen*

Jugendmatratze Tom Plus

Der Matratzenkern aus federndem Naturlatex ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen und ihre Wachstumsphasen zugeschnitten. Die Matratze ist an der Ober- und Unterseite fester, im Innenbereich weicher. Die Wirbelsäule Ihres Kindes wird dadurch sehr gut unterstützt. Die Ummantelung sorgt zusätzlich für ein ausgeglichenes Schlafklima. Wahlweise mit einer klimatisierenden und wärmenden Schafschurwoll-Ummantelung oder einer feuchtigkeitsregulierenden Baumwoll-Ummantelung, die insbesondere für Allergiker gut geeignet ist. Der sehr strapazierfähige Bezug aus Baumwoll-Drell (kbA) ist waschbar.

Details zur Jugendmatratze TOM plus
Matratzenhöhe:ca. 11 cm
Kernaufbau: 7,5 cm Naturlatex
Bezug:waschbarer Drellbezug, 100% Baumwolle kbA
Liegeeigenschaft:punktelastisch, mittelfest
Körpergewicht:empfohlen bis ca. 50 kg

Ummantelung: wählbar zwischen
- Schafschurwoll-Vlies (klimatisierend, wärmend)
- Baumwoll-Vlies (feuchtigkeitsregulierend, allergigkergeeignet)

Materialeigenschaften

Baumwolle
Kaum eines unserer Produkte kommt ganz ohne Baumwolle aus. Ob als Ummantelung unserer Matratzen, als waschbarer Bezug oder als Füllung unserer Decken: Baumwolle wirkt in jeder Jahreszeit angenehm frisch und weich.
Baumwolle ist ein rein pflanzliches Naturprodukt und damit vegan. Ihre Faserstruktur macht das Gewebe hautfreundlich. Baumwolle wirkt angenehm kühl und weich und ist daher besonders angenehm für Menschen, denen schnell warm wird oder die empfindliche Haut haben. Außerdem ist sie atmungsaktiv und kann fast ein Viertel ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich klamm anzufühlen. Baumwollgewebe sind sehr strapazierfähig, auch häufiges Waschen macht ihnen nichts aus. Unsere Baumwolldecken sind bis 60°C waschbar und deshalb auch für Menschen mit Tierhaar- oder Hausstaubmilbenallergien geeignet.
Prolana verwendet nur Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau, die ohne den Einsatz chemisch-synthetischer Dünger und Pestizide hergestellt wird. Gentechnisch verändertes Saatgut ist bei Bio-Baumwolle ebenfalls tabu. Wir verarbeiten außerdem fast ausschließlich fair gehandelte Baumwolle: In wenigen Ausnahmefällen erfordert die Verarbeitungstechnik ein spezifisches Garn, das als Bio-Ware, aber nicht fair gehandelt zur Verfügung steht.
Prolana wird jährlich nach den Kriterien des GOTS geprüft. Die Verarbeitung in GOTS zertifizierten Betrieben garantiert, dass nur Farben und sonstige Hilfsstoffe in der Weiterverarbeitung verwendet werden, die zuvor auf ihre Umweltverträglichkeit überprüft wurden. Darüber hinaus werden Stichproben der fertigen Gewebe regelmäßig einer unabhängigen Rückstandskontrolle unterzogen.

Schafschurwolle
Schafschurwolle wärmt gut, ist feuchtigkeitsregulierend und sorgt für ein angenehmes, trockenes Schlafklima. Prolana verarbeitet nur Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung – derzeit kommt sie aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz und Großbritannien.
Schafschurwolle wird bei uns in vielen Produkten eingesetzt. Zum Beispiel als Ummantelung für Matratzen und Topper oder als Füllmaterial für Unterbetten, Decken und Kissen. Wolle hat ein bauschiges Volumen und ein gutes Wärmevermögen, nimmt viel Feuchtigkeit auf und hat – dank ihres Wollfetts – einen natürlichen Reinigungseffekt. Schutz, Wärme und Wohlgefühl, wie sie Wolle bietet, wissen Menschen seit Jahrtausenden überall auf der Welt zu schätzen. Schafe erhalten nicht nur unsere Kulturlandschaften und schützen sie vor Versteppung – sie kommen auch mit hohen Temperaturschwankungen zurecht. Das hat mit der Struktur ihrer Wolle zu tun. Die gekräuselten Wollfasern umschließen ein Luftpolster, durch das die Wolle Wärme speichern oder ableiten kann. Sie können etwa ein Drittel ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und rasch an die Luft abgeben. Das Fell sorgt so dafür, dass es dem Schaf nicht zu kalt und nicht zu heiß wird. Manche Schafe sind rund ums Jahr auf der Weide und halten selbst Schnee und Frost aus. Die nach der Schur gewonnene Wolle behält diese temperaturregulierenden Eigenschaften. Sie sorgen auch dafür, dass sich Schafschurwollbettwaren sehr gut für den Sommer eignen. Das Wollhaar ist dank des natürlichen Wollfetts Lanolin selbstreinigend - Lüften an der frischen Luft reicht meist aus.
Schafhaltung hat eine sehr lange Tradition. In vielen Regionen – von der Schwäbischen Alp bis zu den Hügeln von Wales oder Irland – ist Schafhaltung und Wollgewinnung eine wichtige Erwerbsquelle. Kontrolliert biologische Tierhaltung – das bedeutet vor allem artgerechte Haltung, Futtermittel aus zertifiziert biologischem Anbau und nach den Kriterien des Bio-Landbaus bewirtschaftete Weideflächen. Dafür gibt es strenge Auflagen, deren Einhaltung von unabhängigen, staatlich zugelassenen Kontrollorganisationen regelmäßig überprüft werden.

Material

100 % Baumwolle

Avocadostore-Kriterien

  • Rohstoffe aus Bioanbau

    Vom Babyschlafsack bis zur Decke, von der Matratze bis zum Kopfkissen – Prolana Produkte sollen einen aktiven Beitrag zur Gesundheit leisten. Deshalb werden nur natürliche Materialien verwendet. 
Alle Materialien stammen mindestens aus kontrolliert biologischem Anbau bzw. aus kontrolliert biologischer Tierhaltung. Darüber hinaus steht der Hersteller für fairen Handel. 


  • Fair & Sozial

    Prolana zahlt für jedes eingesetzte kg Naturkautschuk 0,50 EUR als Fair Trade Prämie an die GummizapferInnen und ist damit einziger Fair Rubber e.V. zertifizierter Matratzenhersteller.


  • Made in Germany

    Die Firma fertigt Ihre Matratzen und Bettwaren in Ihrer Manufaktur im Allgäu. 
Wolle wird zu Vliesen verarbeitet, Matratzen, Decken und Kissen genäht. Mit viel Engagement arbeiten rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter daran, ein Umdenken in Sachen Nachhaltigkeit und Ökologie herbeizuführen.

  • Haltbar

    Unsere Matratzen bestehen zu 100 % aus natürlichen, pflanzlichen Rohstoffen. Der wichtigste ist hierbei der Kautschuk.
Naturkautschuk ist flexibel und haltbarer als Schaummatratzen auf Erdölbasis

  • Schadstoffreduzierte Herstellung

    PROLANA Produkte sind so schadstoffarm wie möglich und vor allem auch nach den strengsten Kriterien gesundheitlich unbedenklich. Rohmaterialien, für die es noch keine Bio-Zertifizierung gibt, bezieht Prolana fast ausschließlich von Betrieben, die sie persönlich kennen. Die gesamte Produktionskette, beginnend mit der Rohware, entspricht höchsten ökologischen Standards

  • CO₂-Sparend

    Unsere Matratzen bestehen zu 100 % aus natürlichen, pflanzlichen Rohstoffen. Der wichtigste ist hierbei der Kautschuk.
    Kautschuk-Bäume absorbieren im übrigen mehr CO2 als alle anderen Pflanzen. Selbst tropischer Regenwald kann in dieser Hinsicht nicht mit einem Kautschuk-Anbaugebiet konkurrieren.

  • Ressourcenschonend

    Kontrolliert biologische Tierhaltung – das bedeutet vor allem artgerechte Haltung, Futtermittel aus zertifiziert biologischem Anbau und nach den Kriterien des Bio-Landbaus bewirtschaftete Weideflächen. 
Alle Materialien stammen mindestens aus kontrolliert biologischem Anbau bzw. aus kontrolliert biologischer Tierhaltung.


Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.