Schneidebrett mit Saftrille aus Eichenholz - Größe: 40x25x2 cm

ReineNatur

27,60
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versand 4,80 € / Versandkostenfrei ab 50,00 €

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 8,00 € / Versandkostenfrei ab 150,00 €

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Versand 8,00 € / Versandkostenfrei ab 150,00 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Schneidebrett mit Saftrille aus Eichenholz - Größe: 40x25x2 cm

Dieses schöne Schneidebrett aus Eichenholz mit Saftrille ist die perfekte Unterlage zum Tranchieren von Braten, Fisch, Geflügel, Gemüse und Obst. Das widerstandsfähige Holzbrett ist mit einer Saftrille ausgestattet, somit kann wertvoller Fleisch- und Fruchtsaft einfach aufgefangen werden. Die abgerundeten Kanten bei dem Schneidebrett aus Eichenholz sorgen für ein sicheres Arbeiten. Das Schneidebrett ist lebensmittelecht längs verleimt und anschließend mit Speise-Leinöl eingeölt worden. Ein unentbehrliches Utensil in der Küche!

Material: Eichenholz lebensmittelecht längs verleimt, geölt
Größe: 40x25x2 cm
aus FSC zertifiziertem europäischem Eichenholz
mit Speise-Leinöl geölt
Saftrinne zum Auffangen von Flüssigkeiten
Zum Schneiden, Tranchieren und Servieren
Hochwertige Qualität

Bei Vollholzbrettern können immer Unregelmäßigkeiten in der Holzmaserung und Farbe auftauchen – die Natur hat eine andere Vorstellung von Perfektion als wir.

Somit ist jedes Brett ein Unikat!

REINIGUNG UND PFLEGE

Die Holz Küchenhelfer kann man zur gründlichen Reinigung, unter warmem Wasser mit etwas Spülmittel abwaschen. Bei starker Verschmutzung darf man auch gerne auf eine Spülbürste oder einen Schwamm zurückgreifen. Nach dem Waschvorgang, die Küchenhelfer mit einem fusselfreien Tuch abtrocknen und noch offen liegen lassen, bis sie vollständig getrocknet sind.

Holzschneidebretter bitte immer beidseitig abwaschen, um Spannungen im Holz zu vermeiden. Die Bretter immer stehend trocknen lassen, damit es von allen Seiten trocknen kann. Um das Schneidebrett dauerhaft widerstandsfähiger zu machen, kann man es einfach mit Speiseöl behandeln. Dazu eignen sich besonders Leinöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl, Olivenöl, Walnussöl oder Kokosöl.

Unsere geölten Bretter kommen immer mit Leinöl eingeölt zu Ihnen nach Hause, da dies ein Hartöl ist, welches nach einer gewissen Zeit aushärtet und sich so das Brett nicht mehr ölig anfühlt.

Wir empfehlen die Schneidebretter vor dem ersten Gebrauch zu Ölen, da dadurch sofort das Eindringen von Feuchtigkeit und die Aufnahme von Gerüchen deutlich vermindert wird.

Wenn Ihr Holzschneidebrett mit der Zeit Oberflächenschäden aufzeigt, können Sie das Brett einfach mit einem feinen Schleifpapier abschleifen, bis die Schäden nicht mehr zu sehen sind. Danach können Sie das Schneidebrett erneut einölen. Durch das Abschleifen und Ölen tritt die einzigartige Holzmaserung wieder wundervoll hervor und Ihr Brett sieht wieder aus wie neu.

Was man bei Verwendung von Holz-Küchenhelfern vermeiden sollte:

Nicht im Geschirrspüler reinigen
Nicht im Wasser stehen lassen
Keiner großen Hitze aussetzen wie Heizung oder Sonne

Avocadostore-Kriterien

  • Recycelt & Recyclebar

    Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der vollständig biologisch abbaubar ist.

  • Made in Germany

    Handgearbeitet in Deutschland, einem Familienbetrieb in Bayern.

  • CO₂-Sparend

    Holz ist CO² neutral, langlebig und baut während seines Wachstums CO² ab.

  • Ressourcenschonend

    Gefertigt aus Holz aus der EU, aus nachhaltiger Forstwirtschaft - FSC Zertifiziert.

  1. 07. April 2021
    Schönes Holzbrett. 1 Stern Abzug, da es nicht glatt abgeschliffen ist, sondern noch raue Stellen hat.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

  1. 25. März 2021
    Ist das Brett geleimt oder aus einem Stück Holz? Vielen Dank!
    ReineNatur
    26. März 2021
    Hallo, das Brett ist lebensmittelecht längs verleimt. MfG Ihr Team von ReineNatur

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.