Kreditkarten Börse (mit RFID Schutz) aus upcycling Leder

noonyu

74,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)
Verfügbare Farben: pineapple (gelb)
+ 5

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs.

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Europas.

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Versand 15,00 € / Versandkostenfrei ab 200,00 €

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 2-4 Wochen*

Kreditkarten Börse (mit RFID Schutz) aus upcycling Leder

Die erste PULL-POP-UP Minibörse, gefertigt aus ausrangierten Ledersofas aus der Schweiz.

Unsere Kreditkarten-Minibörse ist mit einem RFID/NFC-Signal blockierenden Aluminiumgehäuse mit PULL-POP-UP Funktion ausgestattet. Das Aluminiumgehäuse kann mit bis zu 7 Kreditkarten befüllt werden.

Zusätzlich ist in der Lederhülle eine RFID/NFC-Signal blockierende Folie eingearbeitet, so dass alle Kreditkarten auch außerhalb der Aluminiumbox RFID/NFC-Signal blockierend geschützt sind.

upcycling kann so cool und funktional sein - auf was wartest du?

Hinweis: kann Gebrauchsspuren aufweisen.

- 1x Münzfach mit Reißverschluss für bis zu 5 Münzen
- 4x Kreditkartensteckfächer
- 1x Fach für Geldscheine
- 1x Druckknopfverschluss
- 1x PULL-POP-UP Mechanismus

EAN

7640149828955

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    noonyu hat ein eigenes System zur Beschaffung von gebrauchten Ledersofas, deren Materialtrennung, Reinigung und Lederzuschnitt in der Schweiz aufgebaut. Hierbei wurden auch Personen aus sozial schwierigen Verhältnissen entsprechend ihrer Fähigkeit integriert. Die noonyu's werden in Indien in Handarbeit gefertigt. Diese Produktion ist SEDEX und SA8000 zertifiziert.

  • Recycelt & Recyclebar

    noonyu aus Leder ist ein upcycling Artikel, welcher aus weggeworfenen Ledersofas hergestellt wird. Zudem kann er beim Ableben einfach in seine Einzelteile zerlegt und sortenrein entsorgt werden.

  • CO₂-Sparend

    Bei der Herstellung der noonyu's aus upcycling Leder emittieren wir weniger CO2 als bei einer konventionellen Herstellung einer Lederbörse, da kein neues Leder als Obermaterial verwendet wird. Die Beschaffungswege der Sofas werden bewusst kurz gehalten und beschränken sich auf einen Radius von 20 km.

  • Ressourcenschonend

    Wohin mit dem alten ausrangierten Ledersofa, das nicht mehr verwendet wird? Es landet meist auf dem Entsorgungshof und kaum jemand macht sich die Mühe dieses sortenrein zu rezyklieren. Dank unseren noonyu's erhalten weggeworfene Ledersofas eine neue und funktionale Verwendung.

  • Schadstoffreduzierte Herstellung

    Das Innenleben der noonyu's besteht aus vegetabil gegerbtem Leder. Das Obermaterial besteht aus 100% Leder von ausrangierten Sofas.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.