10,30
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versand- und Retourebedingungen

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen

Versand 7,50 € / Versandkostenfrei ab 79,00 €

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen**

Versand 17,50 € / Versandkostenfrei ab 150,00 €

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen**

Versand 19,50 € / Versandkostenfrei ab 200,00 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 2-4 Wochen**

Haarseife Rosemary

Die vitalisierende Kraft von Rosmarin für natürlich frische Haare – auch bei fettenden Ansätzen

Umweltfreundliches Haarewaschen? Dafür musst Du Deinen Kopf nicht in die Regenwassertonne tauchen. Die Haarseifen von Seifenreich, die wir im Margreblue Onlineshop für Dich bereithalten, machen gesundes, ökologisches Haarewaschen mit einem echten Naturprodukt möglich.

Bei Haaren mit eher fettenden Ansätzen empfehlen wir die Haarseife „Rosemary“ mit belebenden ätherischen Ölen, guter Reinigungskraft und einem würzigen Kräuterduft.

Inhaltsstoffe:

Bio-Kokosöl verseift
Wasser
Bio-Babassuöl verseift
Bio-Olivenöl verseift
Bio-Rizinusöl verseift
Glyzerin
Bio-Distelöl
natürliche ätherische Öle
Brennnesselauszug
Inhalt: 100g

Wirkungsvolle Kräuter-Kombi aus biologischem Anbau

Seifenreich produziert seine zuverlässige Naturkosmetik selbst auf der Schwäbischen Alb. Nutze die ganze Kräuterkraft der haut- und umweltfreundlichen Haarseife „Rosemary“ für Dich. Auch bei schnell fettenden Ansätzen verleiht Dir diese wirksame Kombination aus Kräutern frische Kopfhaut und gepflegte Längen. Der Überfettungsgrad der Haarseife beträgt etwa 5 Prozent. Das bedeutet, dass sie mehr Öle enthält, als für die reine Verseifung notwendig wären. Sie wirkt damit rückfettend. Das klingt für Köpfe mit fettenden Haaransätzen nach zu viel Fett? Mitnichten! Diese Haarseife ist super ausbalanciert und zusammengemischt: Distelöl zieht leicht ein und verstopft die Poren nicht. Es pflegt damit die Kopfhaut, hilft bei Entzündungen sowie erhöhter Talgproduktion, ohne das Haar zu fetten. Die ätherischen Öle beeinflussen dabei die Durchblutung der Kopfhaut positiv.

Haarseife einfach und erfolgreich einsetzen

Wer seine Haare mit einer unserer Haarseifen verwöhnt, hat mit gutem Gewissen echte Bio-Kosmetik in der Hand. Das umwelt- und gesundheitsfreundliche Haarewaschen ist schnell gelernt. So kommst Du zu einem herrlichen Ergebnis beim Haarewaschen mit Haarseife:

Schäume die Seife in Deinen Händen auf und verteile den Schaum auf der Kopfhaut. Du kannst mit der Seife auch direkt über Deine nassen Haare fahren und sie dort aufschäumen.
Wasche Deine Längen behutsam mit dem Schaum und vermeide kräftiges Rubbeln.
Spüle Deine Haare gründlich mit mit klarem Wasser aus.
Tipp: Schneide Dir ein kleines Stückchen von Deiner Haarseife ab. Damit bleibt das große Seifenstück länger frisch und die Anwendung wird einfacher.
Beim Waschen mit Haarseife spielt der Kalkgehalt Deines Wassers eine größere Rolle als bei herkömmlichem Flüssigshampoo, das synthetische Tenside enthält. Haarewaschen mit weichem Wasser funktioniert prima, während hartes Wasser unter Umständen etwas Nachhilfe braucht. Denn der Kalk im Wasser bildet Kalkseifen, deren Rückstände sich im Haar ablagern und es stumpf und schwer machen können.

Guter Rat ist hier allerdings nicht teuer: Stelle selbst eine saure Naturspülung her. Dabei mischst Du einen Liter Wasser und einen Esslöffel milde Säure (Zitronensaft, Apfelessig o.ä.). Bringe diese Mischung nach dem Waschen auf das nasse Haar, lass sie kurz einwirken und spüle dann gründlich aus. Die Säurespülung sorgt dafür, dass die Kalkseife ganz aus Deinen Haaren verschwindet und dass Dein Haar wieder luftig wird. Die Dosis der Säure kann dabei individuell variieren.

Margreblue

Avocadostore-Kriterien

Die Bewertungen können sowohl von Käufer:innen des Produkts als auch von Interessierten stammen.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.