Armreif "Songa One" Damen

Matema

Ausverkauft

Armreif "Songa One" Damen

Designt und produziert wurde dieses Armband von kenianischen, handwerklich begabten Künstlern aus Nairobi. In feiner Detailarbeit haben die verschiedenen Modelle ihren eleganten Look bekommen, der sich problemlos mit jedem Outfit kombinieren lässt.

Die geniale Herstellung dieser Armbänder in den Gassen von Kibera, Nairobis größtem Slum mit einfachsten Werkzeugen hatte etwas so faszinierendes, dass wir sie einfach in unser Sortiment aufnehmen mussten!

Die Armreife haben keinen Verschluss. Sie können durch biegen geöffnet und geschlossen werden, sowie dem Handgelenk angepasst werden.

Materialien: Kupfer, Messing, Aluminium, Stahl

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Wir verwenden mindestens 5% aller Umsatzerlöse für unsere sozialen Projekte.

    Wir setzen auf lokale Herstellung und wollen mit den Armreife die Wertschöpfung in Ostafrika, besonders an Orten wie dem Slum "Kibera" in Nairobi fördern.

    Im vergangenen Jahr (2019) spendeten wir 8,53% unseres gesamten Umsatzes für Lehrerstipendien an einer neu gegründeten Secondary School.

  • CO₂-Sparend

    Unsere Armreife stammen aus Nairobi, der Hauptstadt Kenias. Dort werden sie in Handarbeit mit Hammer, Zange und Akkuschrauber im größtem Slum "Kibera" CO2-Sparend hergestellt.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.