Die Geschichte vom Zahnmännchen

Matabooks

16,90
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Einzelversand 0,00 €

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Einzelversand 2,00 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Einzelversand 3,00 €

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Die Geschichte vom Zahnmännchen

Klappentext:
Pia liebt Süßigkeiten. Sie kann sich das Naschen auch nach dem Zähneputzen nicht verkneifen. Und so kommt es, wie es kommen muss: Das gemeine, superduperfiese Zahnmännchen nistet sich eines Nachts in ihrem Mund ein. Aber Pia möchte es mit allen Mitteln wieder loswerden.

Wie viele andere Kinder, ließen sich auch die Kinder des Autors nur schwer vom morgendlichen und abendlichen Zähneputzen überzeugen. Sein Schwiegervater schaffte recht schnell Abhilfe, indem er seinen Enkelkinder – genauso wie zuvor seinem Kind – die Geschichte vom Zahnmännchen erzählte. Der Autor lauschte mit gespitzten Ohren und entschied, diese Geschichte niederzuschreiben und somit auch für andere Kinder zugänglich zu machen.

Details:

Format: 22 cm x 17 cm
Papier: Graspapier
Seitenanzahl: 48 Seiten
Autorin: Tobias Wolfrum

ISBN

9783947681099

MPN

KB-GZM

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Es ist uns wichtig, auch soziale Komponenten mit in das Konzept von Matabooks einfließen zu lassen und gerade jungen Menschen Möglichkeiten zu geben, ihre Ideen mit unserer Hilfe in die Tat umzusetzen. So stammt die Geschichte für unseren ersten Roman von der Jungautorin Sophie Frohnauer und trägt den Titel „Das Flüstern der Rebellion“. Auch alle gestalterischen Aspekte werden ausschließlich von kreativen, jungen Menschen umgesetzt. So geben wir jungen Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke auf unseren Buchcovern zu präsentieren und junge Autoren können ihre Texte bei uns verlegen lassen. Möchtest du ein Teil von Matabooks werden und deine Geschichte oder Illustration veröffentlichen, dann schreib uns einfach!

    Zudem spenden wir einen Teil des Erlöses jedes verkauften Buches an gemeinnützige Organisationen wie den Verein „Anderes Sehen e.V.“, welcher Bücher für blinde Kinder herstellt.

  • Recycelt & Recyclebar

    Der Name Matabooks leitet sich von dem Wort „Mutter“ in der indischen Ursprache Sanskrit ab. Für Matabooks ist er der Ausdruck von Respekt gegenüber „Mutter Natur“. All unsere Bücher können kompostiert werden. So nehmen wir nicht nur Ressourcen von der Natur, sondern wir geben ihr auch wieder etwas zurück.

    Derzeit arbeiten wir an der Entwicklung von Lesezeichen und Büchern aus Samenpapier. Diese Publikationen aus Naturmaterialien können nach dem Lesen kompostiert und die Materialien so der Natur wiedergegeben werden. Da das Papier mit Samen von bunten Wildblumen oder Baumpflanzen bestückt ist, wachsen später neue Pflanzen, wo das Buch kompostiert wurde. Diese Teilnahme am Lebenskreislauf der Natur ist für Matabooks eine Priorität und ein Herzensprojekt.

  • Made in Germany

    Alle Rohstoffe für unsere Produkte werden regional gewonnen und verarbeitet. Gerade in der Buchproduktion sind die Transportwege normalerweise extrem. Holz für Buchseiten ist im Schnitt 4.000 km unterwegs, bis es in der Papierfabrik ankommt. Meistens werden Printprodukte in Spanien gedruckt, in Polen gebunden und kommen anschließend in ein Großlager. Wir dagegen setzen auf kurze Wege. Das Gras für unser Papier wird im Umkreis von 100 km der Papierfabrik geerntet.

  • Ressourcenschonend

    Durch die Verwendung von Graspapier reduzieren wir nicht nur Transportwege, sondern sparen auch mehrere Tausend Liter Wasser, 80% Energie und 75% CO₂ ein.

  • Vegan

    Zum Vergleich zu anderen Herstellern von Printprodukten verwenden wir weder Glutinleim bei der Buchbindung, noch Kamin in der Druckfarbe. Selbstverständlich haben unsere Bücher auch keine Ledereinbände

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.