Thermo Leggings aus peruanischer Alpakawolle

Apu Kuntur

129,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Bei Lieferung nach

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs.

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Thermo Leggings aus peruanischer Alpakawolle

APU KUNTUR präsentiert Ihnen edle Funktions-Unterwäsche für Frauen mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Design.
Dieses Rundhals-Shirt mit langen Armen ist aus kostbarem Royal Alpaca, der feinsten Alpaka-Qualität mit einer Faser-Verstärkung von 5% Lycra, die das Shirt auch nach dem Waschen schön in Form hält.
Die Nähte dieses Unterhemdes sind mit Overlock-Stich genäht und sorgen somit für höchste Elasitizität im Saumbereich und gleichzeitig für eine schöne Optik. Dieses reine Natur-Produkt schmeichelt der Haut, schmiegt sich sanft an und verwöhnt Sie mit faltenfreiem Sitz. Besonders geeignet für Menschen mit einem hohen Wärmebedürfnis. Ob beim Ski-Fahren, zum Langlauf, beim Yoga, unter Ihrer Winter-Kleidung oder gar als Schlafanzug:
Genießen Sie den feinen Unterschied kostbarster Natur-Faser auf Ihrer Haut.

- bequemer Gummibund
- aufwendige Verarbeitung mit Overlocknaht
- top Passform
- zarter Fein-Strick

Alpaka Wolle:
- Strapazierfähiger als herkömmliche Wolle
- Ist von Natur aus schmutzabweisend
- Verfügt über eine ausgezeichnete Thermoregulierunung
- Alpaka-Stoffe bieten einen natürlichen UV-Schutz

Pflegehinweise:
- Nicht bleichen
- Nicht im Trockner trocknen
- Nur Handwäsche bis 30°
- Nicht wringen

Material

95 % Alpaka Wolle und 5 % Elasthan

MPN

01240

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Es handelt sich um einen Familienproduktionsbetrieb in Cusco, Péru in dem nach Fair Trade Richtlinien produziert wird. Neben angemessenen Löhnen und überdurchschnittlichen Sozialleistungen erhalten die Mitarbeiter beispielsweise gemeinsame Verpflegungen.

  • Ressourcenschonend

    Die Schur von Alpakas erfolgt jährlich auf eine schonende Art, welche die Tiere nicht verletzt. Alpakas grasen in Peru auf solchen Höhen, in denen andere Landwirtschaft kaum möglich ist. Sie sind Pflanzenfresser, die Gras nur abzupfen, so dass Wurzeln bestehen bleiben. Da Alpakas statt Hufen weiche Fußunterseiten haben verletzen sie den Boden nicht. Dadurch wird die Grundlage geschaffen, das jahrtausendealte Erbe der Inkas auch für die nächsten Generationen zu erhalten.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.