Brotkasten / Brotdose aus Birkenrinde groß mit Zirbenholzboden - 15 x 33 x 26 cm / handgefertigt in Sibirien

MOYA Birch Bark

225,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 9,90 € / Versandkostenfrei ab 500,00 €

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 14,90 € / Versandkostenfrei ab 500,00 €

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Brotkasten / Brotdose aus Birkenrinde groß mit Zirbenholzboden - 15 x 33 x 26 cm / handgefertigt in Sibirien

Birkenrinde ist hervorragend zur Lebensmittelaufbewahrung geeignet, das weiß man in Sibirien, wo sie geerntet wird und wo auch unsere Produkte gefertigt werden, schon seit Generationen.
Besonders bei Brot entfaltet das Naturmaterial sein volles Können, denn die natürlich enthaltenen ätherischen Öle der Rinde verleihen ihr antiseptische und antifungale Eigenschaften, die sie zur perfekten Umgebung für Brot machen und es länger frisch halten. Der Tuesa Brotkasten hat das optimale Klima, um Dein Brot saftig zu halten, ist atmungsaktiv und vermeidet somit Schimmelbildung.

Unser großes Exemplar mit den Maßen 15 x 33 x 26 cm fasst Kastenbrote, große Laibe und mindestens so viele Brötchen, um gleich ein großes Frühstück mit Familie und Freunden zu planen!

Im Gegensatz zu den traditionellen Produkten verwenden wir die hellere, samtartige Außenseite bzw. die Zwischenschichten der Birkenrinde, die wir mit kontrastreichen Materialien, Farben und Texturen kombinieren und so eine neue Formsprache entwickeln. Dadurch kann die natürliche Schönheit des Materials mit seiner grafischen Maserung am besten zur Geltung kommen.

Die weiche Oberfläche der Birkenrinde ist nicht nur ein Hingucker in der Küche und auf dem Esstisch, sondern wird Dir auch lange Freude bereiten. Das Material bedarf keinerlei Pflege und behält aufgrund seiner Inhaltsstoffe die besonderen Eigenschaften ein Leben lang, was unsere Produkte zu Erbstücken werden lässt. Durch die ätherischen Öle hat es eine sehr dichte Oberfläche, was sie isolierend, wie auch schmutz- und wasserabweisend macht. Selbst ein Standort neben der Herdplatte oder dem Waschbecken kann ihr nichts anhaben!
Einfach mit der weichen Seite eines feuchten Schwammes (und evtl. etwas mildem Spülmittel) abwischen – mehr ist nicht nötig. Falls sich doch einmal Mikroorganismen gebildet haben, kann man die Oberfläche mit Essig reinigen.
Wichtig bei jeder Reinigung ist, dass man die Gefäße vor der nächsten Verwendung gut austrocknen lässt, damit sich keine Feuchtigkeit bilden kann.

Materialien: Körper aus Birkenrinde, hölzerner Boden, Deckel aus langlebigem und antiseptischen Corian

Abbildung ähnlich:
Kein Baum gleicht dem anderen, so auch die Rinde in ihrer Farbigkeit und Maserung - Ihr erhaltet ein wahres Unikat!

MPN

B2

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Da das Material, wie auch das Handwerk seit Generationen in Sibirien verankert sind, war es klar, dass wir die Produktion und die Wertschöpfung in der Region belassen, dort wo das Know-How liegt.
    Im Jahr 2016 haben wir eine Produktionsstätte aufgebaut, die die Produkte aus dem rasch nachwachsenden Rohstoff umsetzt und das alte Wissen vor allem an jüngere Generationen weitergibt. Gemeinsam lernen wir neues Personal an, erhalten die alte Handwerkstradition und Arbeitsplätze am Leben. Außerdem soll das Projekt dafür sorgen, dass die Berufsausbildung für das Birkenrinden-Handwerk erneut eingeführt wird.

  • Ressourcenschonend

    All unsere Produkte werden in Handarbeit und und ohne den Einsatz größerer Maschinen gefertigt. Der Hauptbestandteil, die Birkenrinde ist von Natur aus ein sehr nachhaltiges Material, welches von Hand geerntet wird. Das Naturmaterial ist schnell erneuerbar: in 15-20 Jahren erreicht die Birke das Nutzalter. Die Rinde ist in großen Mengen verfügbar, da sie sowohl von Bäumen verwendet wird, die sowieso für die Holzindustrie genutzt werden, aber auch vom lebenden Baum geernet wird (wobei hier nur die äußerste Schicht abgenommen wird, um dem Baum nicht zu schaden). Trotz ihrer Langlebigkeit wurde Birkenrinde allmählich durch industrielle Werkstoffe ersetzt und fast komplett vom Markt verdrängt. Der große Baumbestand in der sibirischen Taiga birgt somit ungenutzte Potentiale, seit der Rohstoff kaum noch ausgeschöpft wird.
    Ihre unvergleichlichen hervorragenden Eigenschaften, lassen die Rinde auf vielfältigste Weise verarbeiten. Außerdem verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, was das Material anbelangt, d.h. wir verwenden alle Qualitäten des Werkstoffes um keinen Abfall zu erzeugen.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.