Leder-Papiertragetasche, klein

Harold's

190,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 10,00 € / Versandkostenfrei ab 200,00 €

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 10,00 € / Versandkostenfrei ab 300,00 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 30,00 € / Versandkostenfrei ab 400,00 €

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Leder-Papiertragetasche, klein

1 Hauptfach in A4+ Größe
1 Innentasche
2 Tragegurte aus Sattlerleder
Hergestellt aus 100% pflanzlich gegerbtem Sattlerleder

Es ist die Papiertasche – in original Sattlerleder veredelt zu einem dauerhaften und vielseitig nutzbaren und somit nachhaltigen Produkt.

1 kg
32 × 12 × 28 cm

made in Germany

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Stabile faire Arbeitsbedingungen werden durch fundierte Ausbildung und Einarbeitung, vertraglich geregelte Arbeitszeiten, sichere und hygienische Umstände und vor allem durch eine gleichmässig verteilte Auftragslage erreicht.

  • Haltbar

    Eine Tasche ist für Harold's nachhaltig, wenn sie langlebig ist und sie ihrem Träger viele Jahre Freude bereitet. Um dies zu erreichen, wird intensiv an der Langlebigkeit der Materialien, der Qualität des Handwerks und an der Zeitlosigkeit der Designs gearbeitet.
    Je länger und intensiver die Produkte genutzt werden, desto besser ist ihre Ökobilanz – ein Ergebnis, das unsere Kunden zu schätzen wissen.

  • Schadstoffreduzierte Herstellung

    Wir bestellen und verkaufen nur Produkte von Harold's, die aus vegetabil gegerbten Ledern produziert werden.

  • Made in Germany

    In der Nachkriegszeit produzierte Harold’s vor allem Taschen für andere Marken. Diese Auftragsfertigungen bildeten die Grundlage für den Aufbau der eigenen Taschenmarke Harold’s in den sechziger und siebziger Jahren. In den siebziger Jahren begannen die Industriekunden jedoch zunehmend ins Ausland auszuweichen. Der Prozeß zog sich bis in die neunziger Jahre hinein. Ab etwa 1995 wurden in Obertshausen nur noch Endfertigungen und Reparaturen ausgeführt. Die verbleibende handwerkliche Dienstleistung sicherte jedoch das Know-how und den Verbleib der wichtigsten Nähmaschinen und Fertigungswerkzeugen.
    Seit 2010 wurde die Anfertigung von Taschen in der eigenen Manufaktur in Obertshausen wieder aufgenommen. Die Modelle resultieren aus einem Schnittfeld von schlichtem Design, Materialverfügbarkeit, lokalen Kostenstrukturen, Regionalität und individueller Behandlung bei der Anfertigung.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.