Pullover aus edelster Pima-Baumwolle und ROYAL Alpaka - PABLO

Apu Kuntur

Ausverkauft

Pullover aus edelster Pima-Baumwolle und ROYAL Alpaka - PABLO

Dieser klassische Sweater mit aufgesticktem Alpakalogo auf der linken Brust überzeugt durch seine schlichte Eleganz und die hervorragende Materialkombination aus feinster biologischer Pima- Baumwolle und Royal-Alpaka. Das seidig weiche Tragegefühl umschmeichelt Ihren Körper in jeder Situation. Ein Klassiker, den kein Mann missen sollte.

- feinste peruanische Bio Pima-Baumwolle
- runder Ausschnitt
- besonders weich
- aufgesticktes Alpakalogo

Pima-Baumwolle:
Wegen der außergewöhnlichen Weichheit, dem schimmernden Glanz, und der Resistenz gegen Verfilzungen, wird Pima-Baumwolle als Luxusfaser gehandelt und besonders geschätzt.
Pima-Baumwolle ist sehr nachhaltig, da die Produktion (von Hand gepflückt, kein Perstizid- und Herbizideinsatz) umweltfreundlicher ist, und der Stoff wesentlich länger hält als konventionelle Baumwolle.

Alpaka Wolle:
- Strapazierfähiger als herkömmliche Wolle
- Ist von Natur aus schmutzabweisend
- Verfügt über eine ausgezeichnete Thermoregulierung
- Alpaka-Stoffe bieten einen natürlichen UV-Schutz

Pflegehinweise:
- Nicht bleichen
- Am besten Handwäsche
- Nicht im Trockner trocknen

Material

90 % Baumwolle und 10 % Alpaka Wolle

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Die Herstellung erfolgt in einem Familienproduktionsbetrieb in Cusco, Péru in dem nach Fair Trade Richtlinien produziert wird. Neben angemessenen Löhnen und überdurchschnittlichen Sozialleistungen erhalten die Mitarbeiter beispielsweise gemeinsame Verpflegungen.

  • Rohstoffe aus Bioanbau

    Die Pima-Baumwolle stammt aus zertifiziert kontrolliert biologischem Anbau. Zudem wird die Baumwolle von Hand gepflückt, was einen positiven ökologischen Einfluss auf die Wertschöpfungskette hat. Durch die Verwendung von Ausschließlich Naturfasern ist das Produkt voll kompostierbar.

  • Recycelt & Recyclebar

    Durch die Verwendung von Ausschließlich Naturfasern ist das Produkt voll kompostierbar. Es wird keine Kunstfaser verarbeitet die auf petrochemischer Grundlage erzeugt wird.

  • Ressourcenschonend

    Die Schur von Alpakas erfolgt jährlich auf eine schonende Art, welche die Tiere nicht verletzt. Alpakas grasen in Peru auf solchen Höhen, in denen andere Landwirtschaft kaum möglich ist. Sie sind Pflanzenfresser, die Gras nur abzupfen, so dass Wurzeln bestehen bleiben. Da Alpakas statt Hufen weiche Fußunterseiten haben verletzen sie den Boden nicht. Dadurch wird die Grundlage geschaffen, das jahrtausendealte Erbe der Inkas auch für die nächsten Generationen zu erhalten.

  1. 19. Oktober 2020
    Schnelle Lieferung, sinnvoll verpackt, beste Qualität, vielen Dank!
  2. 12. Dezember 2019
    Hervorragende Qualität!!!!Bin sehr zufrieden.Trage zum 1. Mal diese Pima Baumwolle,Phantastisch!

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.