Wendbarer Parka aus Peru

KUNA

429,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs.

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Europas.

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versandkostenfreie Lieferung weltweit.

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Wendbarer Parka aus Peru

Dieser tolle Mantel von KUNA ist mehr als ein Lieblingsstück. Er ist ein absolutes Understatement in Sachen Style und Natur.

Der hohe Tragekomfort überzeugt auf längeren Reisen oder im täglichen Großstadtdschungel.
Ein hochwertiger Duffle-Coat mit vielen Details.

Die edlen Knebel-Knöpfe unterstreichen die Verarbeitung von Naturtextilien. Die groß geschnittene Kapuze und die aufgesetzten Taschen wirken edel und sind absolut kombiniertauglich.

Der Mantel ist ungefüttert und deshalb seidig weich. Die perfekte Verarbeitung sorgt dafür, dass der Mantel beidseitig getragen werden kann. Dennoch ist das seidig weiche Material aus einer sinnvollen Materialmischung sehr dicht und angenehm wärmend, vor allem im Winter.

ELEGANT. LOCKER. SCHICK.

Zum Produkt:

- Kontrastfarben Innen und Außen
- Große und bequeme Kapuze
- Klassische Dufflecoat-Knöpfe
- Rückenlänge bei Größe M: Ca. 84 cm
- Material: 47% Wolle 40% Alpaka (Baby Alpaka) 13% Nylon
- Gewicht: 735 Gramm

Pflegehinweise:

- Nur lauwarm bügeln
- Liegend trocknen
- Nicht bleichen
- Nicht im Trockner trocknen
- Nur Handwäsche bis 30°
- Nicht wringen

Investiere in Naturfasern - es lohnt sich! Bei guter Pflege begleitet dich das wertige Stück viele Jahre und beschehrt dich immer wieder mit Komfort und Qualität von höchster Güte.

Alpaka Wolle:

Die Feinheit von Alpaka-Fasern ist mit ca. 0,02 Millimeter ungefähr vier mal dünner als menschliches Kopfhaar und doppelt so dünn wie Schurwolle. Je feiner die Faser, desto weniger ""kratzt"" der Stoff auf der Haut. Wer bislang die natürlichen Eigenschaften von Wolle nicht tragen konnte, ist bei KUNA genau richtig.

- Strapazierfähiger als herkömmliche Wolle
- Ist von Natur aus schmutzabweisend
- Verfügt über eine ausgezeichnete Thermoregulierung und Wärmeisolation

Weitere Vorteile gegenüber synthetischer Faser:

- Antibakteriell (aufgrund eines geringen Wollfett-Anteil, ist die Bildung von Bakterien und darauf folgende Infektionen minimal)
- Nicht entflammbar
- Alpaka-Stoffe bieten einen natürlichen UV-Schutz
- Die hohle Fasern sorgen für eine gute Thermoregulierung (im Winter top Wäremeisolation und im Sommer super Abtransport von Schweiß)

Alpaka. Das Vlies der Götter

Die Naturfaser Alpaka ist eine der wertvollsten und hochwertigsten Fasern die es gibt. Das "Vlies der Götter" war lange Zeit nur den Königshäusern vorbehalten und hatte schon immer einen besonderen Stellenwert in Südamerika.

Wir sind stolz darauf, diese vielseitige Naturfaser hier anbieten zu können und möchten noch darauf hinweisen, dass wir von Yatri ausschließlich Produkte anbieten, die einen angemessenen Projektbezug aufweisen.
KUNA produziert in einem Familienbetrieb in Peru unter extrem nachhaltigen Bedingungen und arbeitet nach guten fairen und vertretbaren Prinzipien.

Material

40 % Alpaka, 47 % Alpaka Wolle und 13 % Polyamide oder Nylon

MPN

H500835P0100

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Es handelt sich um Familienproduktionsbetriebe in Cusco, Péru in denen nach Fair Trade Richtlinien produziert wird. Neben angemessenen Löhnen und überdurchschnittlichen Sozialleistungen erhalten die Mitarbeiter beispielsweise gemeinsame Verpflegungen.

    Durch die vertikal integrierten Prozesse garantiert KUNA ethische Geschäftspraktiken und somit eine Wertschöpfungskette, die Mensch und Natur respektiert. KUNA erhielt diverse Auszeichungen für seine beispielhafte soziale Verantwortung in Lateinamerika.

  • Recycelt & Recyclebar

    Durch die Verwendung von Ausschließlich Naturfasern ist das Produkt voll kompostierbar. Es wird keine Kunstfaser verarbeitet die auf petrochemischer Grundlage erzeugt wird

  • Ressourcenschonend

    Die Schur von Alpakas erfolgt jährlich auf eine schonende Art, welche die Tiere nicht verletzt. Alpakas grasen in Peru auf solchen Höhen, in denen andere Landwirtschaft kaum möglich ist. Sie sind Pflanzenfresser, die Gras nur abzupfen, so dass Wurzeln bestehen bleiben. Da Alpakas statt Hufen weiche Fußunterseiten haben verletzen sie den Boden nicht. Dadurch wird die Grundlage geschaffen, das jahrtausendealte Erbe der Inkas auch für die nächsten Generationen zu erhalten.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.