Edle Alpaka-Wollweste aus Peru - KAMILA

Apu Kuntur

239,00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Bei Lieferung nach

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs.

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Edle Alpaka-Wollweste aus Peru - KAMILA

Natürlich warm und dabei modisch schick? Das ist möglich mit dieser hochwertigen Damenweste aus feinstem Baby Alpaka-Strick mit Schurwolle.
Must-Have für die kommenden Monate!

- Weste ist körperbetont geschnitten
- Der Rundkragen ist abgestuft
- Reißverschluss ist hochwertig verarbeitet und stört nicht beim tragen
- Eingriffstaschen vorne vorhanden
- Saumabschlüsse sind paspeliert
- Größe: Rückenlänge bei Gr. M ca. 74cm
- Gewicht: 530 Gramm

Pflegehinweise:
- Liegend trocknen
- Nicht bleichen
- Nicht wringen

Vorteile von Alpaka gegenüber synthetischer Faser:
- Antibakteriell (aufgrund eines geringen Wollfett-Anteil, ist die Bildung von Bakterien und darauf folgende Infektionen minimal)
- Nicht entflammbar
- Wesentlich strapazierfähiger als herkömmliche Wolle
- Alpaka-Stoffe bieten einen natürlichen UV-Schutz
- Die hohle Fasern sorgen für eine gute Thermoregulierung (im Winter top Wäremeisolation und im Sommer super Abtransport von Schweiß)

Material

60 % Alpaka Wolle und 40 % Wolle

MPN

02057

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Es handelt sich um Familienproduktionsbetriebe in Cusco, Péru in denen nach Fair Trade Richtlinien produziert wird. Neben angemessenen Löhnen und überdurchschnittlichen Sozialleistungen erhalten die Mitarbeiter beispielsweise gemeinsame Verpflegungen.

  • Recycelt & Recyclebar

    Durch die Verwendung von Ausschließlich Naturfasern ist das Produkt voll kompostierbar. Es wird keine Kunstfaser verarbeitet die auf petrochemischer Grundlage erzeugt wird.

  • Ressourcenschonend

    Die Schur von Alpakas erfolgt jährlich auf eine schonende Art, welche die Tiere nicht verletzt. Alpakas grasen in Peru auf solchen Höhen, in denen andere Landwirtschaft kaum möglich ist. Sie sind Pflanzenfresser, die Gras nur abzupfen, so dass Wurzeln bestehen bleiben. Da Alpakas statt Hufen weiche Fußunterseiten haben verletzen sie den Boden nicht. Dadurch wird die Grundlage geschaffen, das jahrtausendealte Erbe der Inkas auch für die nächsten Generationen zu erhalten.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.