pikfine Kinder Eco Leder Etui // Panda "Arne"

pikfine

19,90
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Versand 4,90 €

Retourebedingungen Deutschland

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 11,90 €

Retourebedingungen Österreich

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 11,90 €

Retourebedingungen Europa

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

Versand 16,90 €

Retourebedingungen International

Lieferzeit: in ca. 3-5 Werktagen*

pikfine Kinder Eco Leder Etui // Panda "Arne"

Unsere kleinen Tier Etui’s werden für die Kleinen aus hochwertigem, ökologisch gegerbtem Echtleder gefertigt und lassen sich praktisch und schnell mit einer Niete verschließen. Perfekt für das erste Taschengeld oder andere liebgewonnene Kleinteile und zudem ein schönes Geschenk für Kinder und (werdende) Eltern.

ACHTUNG: Aufgrund der verwendeten Kleinteile ist der Artikel nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet!!!

Größe:
Breite: 8 cm
Höhe geschlossen: 7 cm
Höhe offen: 11 cm

Verwendete Materialien:
Hochwertiges Glattleder oder Nubuklder (Rindsleder aus Deutschland // ökologisch gegerbt und “terracare” zertifiziert oder mit dem “Blauen Engel” ausgezeichnet)
Niete aus Messing

Pflegehinweise:
Damit Dir das Produkt besonders lange erhalten bleibt, empfehlen wir Dir, dieses vor dem ersten Gebrauch mit einer Lederpflege zu imprägnieren und den Kontakt mit Wasser zu vermeiden!

Bitte beachte:
Da Leder ein Naturmaterial ist, kann sich die Materialoberfläche mit der Zeit verändern und die Farbwiedergabe immer leicht von der Abbildung abweichen.
(Die Herstellung unserer Lederhäute erfolgt ohne Verwendung von PCP/DMF-haltigen Chemikalien. Sie sind frei von toxischen AZO-Farbstoffen und Konservierungsmitteln)

Wir fertigen alle Lederprodukte für Dich in liebevoller Handarbeit in unserem Kölner Atelier an und somit ist jedes Produkt ein handgefertigtes Unikat.

Design by pikfine

Avocadostore-Kriterien

  • Fair & Sozial

    Alle Lederaccessoires werden von Hand und in limitierten Editionen in unserem Atelier in Köln entworfen und gefertigt. Die lokale Produktion ermöglicht uns eine sorgfältige und verantwortungsbewusste Herstellung sowie eine kontinuierliche Qualitätsprüfung unserer Ware. Wir stehen in direktem Kontakt mit unseren Kunden und Lieferanten und legen besonderen Wert auf hochwertige Materialien und qualitative Verarbeitung.

  • Haltbar

    Wir arbeiten besonders gerne mit dem Material Echtleder, da Leder robust und langlebig ist, eine tolle Haptik besitzt und sich die Oberflächenstruktur nach und nach dem „Träger“ anpasst. So können mit der Zeit persönliche Unikate entstehen, die ihre ganz eigene Geschichte erzählen.

  • Made in Germany

    Wir fertigen alle Lederprodukte für Dich in liebevoller Handarbeit in unserem Kölner Atelier an und somit ist jedes Produkt ein handgefertigtes Unikat - made in Germany!

  • CO₂-Sparend

    Sehr niedriger CO₂ Ausstoß (Unsere Gerberei ist als erste der Welt ECO₂L auditiert). Zudem investiert unsere Gerberei in Wiederaufforstungsprogramme zur klimaneutralen Lederherstellung.

  • Ressourcenschonend

    Wir verwenden für unsere Kollektionen ausschließlich ökologisch gegerbtes Qualitätsleder aus Deutschland. Nicht nur der Gerbprozess, sondern auch die Rohware ist Made in Germany. Umwelt- und ressourcenschonende Herstellungsverfahren sind dabei für unsere Gerber ebenso verständlich wie der respektvolle Umgang mit Mensch, Tier und Umwelt. Nicht umsonst wurden unsere Gerber mehrfach für ihre nachhaltige Lederproduktion ausgezeichnet. So sind unsere Lederprodukte entweder „TerraCare“-verifiziert oder mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.

  • Schadstoffreduzierte Herstellung

    Die entstehung von Chrom VI bei der Lederherstellung ist ausgeschlossen. Die Vermeidung des Gebrauchs von bedenklichen Chemikalien wird von unserer Gerberei zudem weit über die Anforderungen der REACH-Verordnung hinaus beachtet.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

  1. 01. November 2019
    eco....Leder.....? wie ist das überhaupt Eco? Ein Tier für ihre Haut zu töten ist schwachsinn. Auch ohne eine chemische Behandlung ist es trozdem sinnlos. 75 bis 250 Liter werden pro Kilogramm Leder verbraucht.
    pikfine
    04. November 2019
    Die von uns verwendeten Rohhäute sind ein Abfallprodukt der deutschen Fleischindustrie. So lange noch Fleisch gegessen wird, fallen diese Häute als Abfall an und wir verwerten sie weiter, da Leder sich durch seine Langlebigkeit auszeichnet. Unsere Gerbereien verfügen über eigene Kläranlagen und das Wasser wird mehrfach aufbereitet und wieder verwendet, so dass der Wasserverbrauch in einigen Produktionsschritten um bis zu 80% gesenkt werden konnte. Beste Grüße // pikfine
    GaryGorgeous
    06. November 2019
    Leder ist nicht nur ein Abfall Produkt in Deutschland. Die Ledergewinnung macht die Schlachtung der Tiere noch profitabler. Das kann NICHT mit gutem Gewissen gekauft werden!

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.