Kokosöl - fair trade, bio & nachhaltig in verschiedenen Größen

SoloCoco

6,99 (7,99)
inkl. MwSt. (soweit erhoben)

Bei Lieferung nach

Versand 4,00 € / Versandkostenfrei ab 30,00 €

Lieferzeit: in ca. 1-3 Werktagen*

Versand 9,00 € / Versandkostenfrei ab 70,00 €

Lieferzeit: in ca. 1-2 Wochen*

Kokosöl - fair trade, bio & nachhaltig in verschiedenen Größen

Dieses native / virgin Bio-Kokosöl von SoloCoco ist das erste Kokosöl in Deutschland, das in der Dominikanische Republik hergestellt wird.

Verwenden Sie unser Öl in der Küche, im Kaffee, zum Ölziehen und für die Haut & Haarpflege. Nach dem Rasieren beruhigt und kühlt es die Haut. Auch als Aftersun ist es sehr zu empfehlen.

Wir verwenden den von Dr. Etherington entwickelten und zertifizierten DME Prozess.
D.h. bei uns wird wo möglich von Hand und unter Fair Trade Bedingungen gearbeitet.
Massenproduktion und Zwischenhändler gibt es bei uns nicht.

Wir öffnen und raspeln die Nüsse von Hand und trocken sie dann schonend auf unseren Trockentischen. Diese werden übrigens nach dem Kreislaufgprinzip mit dem Feuer von getrockneteten Kokosschalen beheizt. Dabei sorgen unsere Mitarbeiterinnen dafür, dass die Temperatur der Kokosraspeln nie über 46°C steigt. Damit stellen wir die Rohkostqualität sicher. Danach pressen wir die Kokosraspel mechanisch und kalt.
Wir arbeiten in kleinen Produktionslosen und benötigen deshalb immer deutlich weniger als 45 Minuten vom Öffen der Kokosnuss bis das Öl fertig gepresst ist.
Entsprechend ist unser Öl nativ, pur und roh, es enthält keine Zusatzstoffe und ist weder raffiniert, gebleicht, desodoriert oder fraktioniert.

Material

100 % Kokos

Avocadostore-Kriterien

  • Rohstoffe aus Bioanbau

    Wir sind nach der EU-Norm Bio-zertifiziert. Die Palmen, an denen unsere Kokosnüsse wachsen werden weder gedüngt noch mit Pestiziden bearbeitet. Sie wachsen an den unberührten Stränden der Nordküste der Dominikanischen Republik in der Region Miches.

  • Fair & Sozial

    SoloCoco ist von der FairTsa Fair Trade zertifiziert. Diese Zertifizierung bedeutet nicht nur generelle Bezahlung aller Mitarbeiter 30% über dem Mindestlohn. Dazu kommt ein Sozialfonds aus dem heraus insbes. die medizinische Versorgung der Mitarbeiter sichergestellt ist, den Kindern die notwendigen Schulutensilien (Stifte, Hefte, Bücher, Schuluniform) bezahlt wird und für hygienische Wohnverhältnisse der Mitarbeiter gesorgt wird.

    Bei SoloCoco werden wo es nur geht alleinerziehenden Müttern eingestellt, die häufig keinerlei Ausbildung haben. Mit unseren Programmen werden sie aufgebildet. Eine davon ist schon zur Vorarbeiterin geworden. Zusätzlich sorgen wir dafür das ihre Kinder eine Ausbildung und damit eine Chance für die Zukunft bekommen.

    Zusätzlich betrachten wir Fair Trade nicht nur als eine Einrichtung für die Bauern (Rohstofferzeuger) sondern wir tragen das Prinzip auch in die Städte. Deshalb ist es uns wichtig, abgesehen vom Transport, die gesamte Wertschöpfung in der Karibik zu belassen. D.h. unsere Produkte werden dort zu Ende gefertigt und verpackt, so wie Sie sie dann bei uns in Deutschland in Händen halten.

  • CO₂-Sparend

    Unsere Produkte sind CO2 sparend, weil wir im Gegensatz zu fast allen Kokosöl Herstellern in der Karibik (Dominikanische Republik) angesiedelt sind. Fast alles Kokosöl, das wir in Europa kaufen können hat im Durchschnitt 16.000 km Seeweg hinter sich. Aus der Karibik sind das nur 8.000 km. D.h. wir verbrauchen nur halb so viel Schiffsdiesel.

    Darüber hinaus verwenden wir z.B. die getrockneten Kokosschalen um unsere Trockentische zu befeuern. D.h. wir kaufen dafür keine externe Energie wie Gas oder Strom ein.

  • Schadstoffreduzierte Herstellung

    Wir Arbeiten wo es geht in Handarbeit und verwenden keinerlei Chemikalien.

  • Vegan

    Alle SoloCoco Produkte sind vegan.

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Bewertungen.

Deine Bewertung

Bitte hier anmelden, um eine Bewertung abzugeben.

Zu diesem Produkt sind noch keine Fragen gestellt worden.

Frage zum Produkt

Bitte hier anmelden, um eine Frage zu stellen.