VIKTORIA MOSER

2018 startete die Designerin Viktoria Moser unter ihrem Namen eine eigene Schuhkollektion für Frauen. Im Mittelpunkt ihrer Schuhkollektionen steht nicht nur die Zukunft des Designs, sondern auch die Zukunft unseres Planeten. Das Modeunternehmen hat erkannt, dass ein wirklich modernes Unternehmen Verantwortung für seine Auswirkungen auf die Umwelt übernehmen muss und ein zeitgemäßes Produkt cool, sexy und zugleich nachhaltig sein kann. Trotz weltweit steigender Nachfrage nach umweltfreundlichen Produkten, haben nur wenige Unternehmen den Mut sich aus ihrer Abhängigkeit von Leder zu lösen. Bei VIKTORIA MOSER hat die Beschaffung von umweltfreundlichen Materialien oberste Priorität. So verwendet das Label wo immer möglich, recycelte Materialien, z.B. Stoffe aus 100% recycelten Kunststofflaschen. Die Produkte enthalten keinen PVC (Polyvinylchlorid), welcher als gesundheits- und umweltschädlichster Kunststoff gilt. Zudem ist das Label komplett vegan und PETA Approved Vegan zertifiziert. Die Entwicklung und Fertigung der gesamten Schuhkollektion erfolgt in Riviera del Brenta – dem Herzen der italienischen Schuhindustrie. Alle Materialien werden direkt vor Ort in Italien eingekauft.
Innovative Materialien sind für Viktoria Moser der wahre Luxus – Veganes Leder ist heute ein Hightech-Material, das teilweise mit Hilfe von Nanotechnologie entwickelt wird. Es bietet viele verschiedene Vorteile: Atmungsaktivität, Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung. Auch ist es hypoallergen, antibakteriell, weich und pflegeleicht.

2018 startete die Designerin Viktoria Moser unter ihrem Namen eine eigene Schuhkollektion für Frauen. Im Mittelpunkt ih… Weiterlesen

Produkte von VIKTORIA MOSER