Tinkacare

Produkte von Tinkacare


Neueste Bewertungen

  1. Menstruationstasse, Menstruationsbecher - Tinkacare
    Tinkacare
    Menstruationstasse, Menstruationsbecher
    Ausverkauft
    29. Juli 2019
    Die Tinka ist meine 2. Menstruationstasse und ich bin leider ebenso nicht zufrieden mit ihrer Handhabung wie einige andere Bewerter*innen. Ich hatte die Gründerin des Unternehmens auf einer Messe getroffen und die Idee, lokale Produkte zu unterstützen, fand ich toll und da ich schon länger eine Tasse von Lamazuna nutze und total happy damit bin, dachte ich mir, okay, eine 2. wäre praktisch zum Auswechseln. Daher kaufte ich mir die Tinka als zweite Tasse. Die Tasse lässt sich sehr schwer einführen und man weiß nie so richtig, ob sie gut sitzt. Ich muss jedes Mal den Sitz des oberen Ringes abtasten, was dazu führt, dass es eine sehr blutige Angelegenheit ist, weil ich sehr tief in mich hinein taste. Bei der anderen Tasse ist es für mich kinderleicht. Die Tinka-Tasse ist mit dem "Vorteil" des starken Rings einfach zu sperrig und sehr unflexibel zu falten. Zweiter großer Kritikpunkt: die Tasse ist sehr, sehr dicht - ja, das ist gut, bis zu dem Punkt, wenn man sie wieder heraus nehmen muss. Sie verhält sich wie eine Saugglocke, und um irgendwie den Druck zu lösen muss man zwangsläufig denn flexibleren Auffangbehälter drücken und quetschen ... das sich darin befindliche aufgefangene Blut geht dann sonstwo hin, läuft über Hände... also leider nein: für mich, meine Anatomie (bisher kein Kind geboren, sollte ich dazu sagen!) ist sie sehr umständlich nur brauchbar und wenn dann nutze ich sie nur im Notfall, wenn meine Lamazuna gerade nicht zur Hand ist. Leider nur ein Stern!
  2. Menstruationstasse, Menstruationsbecher - Tinkacare
    Tinkacare
    Menstruationstasse, Menstruationsbecher
    Ausverkauft
    14. Mai 2019
    Ich hatte mich für die TinkaCare entschieden, weil ich die regionale Herstellung unterstützen wollte. Leider war mir die Tasse viel zu groß und die Wand ist auch ziemlich dick. Für junge Mädchen würde ich die Tasse nicht empfehlen. Worüber ich allerdings sehr enttäuscht bin war die Abwicklung der Rückgabe. Klasse ist ja, dass man die Möglichkeit hat es zurückzugeben. Allerdings war der Ablauf überhaupt nicht super. Zu Beginn war die Verkäuferin sehr entgegenkommend und meinte ich soll die Tasse einfach zurückschicken. Hab ich dann auch so gemacht, jedoch kam das Päckchen wieder zurück an mich, weil Sie das Paket nicht angenommen hat und dann auch nicht bei der Post abgeholt hat. Dann hab ich die Verkäuferin auf einmal nicht mehr erreicht, weder per Mail noch per Telefon. Nach 3 Wochen hat sie sich dann wieder gemeldet und nur gemeint ich soll es nochmal zurückschicken. Es kam jedoch weder eine Entschuldigung noch kam Sie mit den zweiten Portokosten entgegen, auch nicht auf Nachfrage. Nach 8 Wochen hab ich jetzt endlich mein Geld wieder, aber über 5€ sind durch die zweimal gezahlten portokosten jetzt auch weg. Es war einfach ein Aufwand sie überhaupt zu erreichen und höflich ist das ganze auch nicht abgelaufen. Hätte liebend gerne eine positive Bewertung abgegeben, aber wenn man so unzverlässig arbeitet, finde ich das einfach sehr unprofessionell.
  3. Menstruationstasse, Menstruationsbecher - Tinkacare
    Tinkacare
    Menstruationstasse, Menstruationsbecher
    Ausverkauft
    19. Oktober 2018
    Am Anfang muss man sich etwas an die Tasse gewöhnen, aber dann ist es wirklich eine hervorragende Alternative zum Tampon. Kein unnötiger Müll mehr und körperlich fühle ich mich auch viel besser! Ich kann diese Tasse jeder Frau empfehlen!!! Die Erfinderin hat sich wirklich Gedanken gemacht!! Danke für diese Produkt!!!!!!
  4. Menstruationstasse, Menstruationsbecher - Tinkacare
    Tinkacare
    Menstruationstasse, Menstruationsbecher
    Ausverkauft
    01. November 2016
    Mir gefällt sehr gut, dass die Tasse in Deutschland produziert wird und die Verpackung ohne Plastik auskommt. Das Material wirkt robust und ist angenehm. Dass es das 100 Tage Rückgaberecht bei dieser Tasse gibt finde ich überragend und hat mich auch zu dem Kauf der TinkaCare veranlasst! Leider war die TinkaCare für mich zu groß und zu dickwändig. Sie hat sich sehr stark angesaugt, dass ich große Schwierigkeiten hatte sie wieder zu entfernen. Der dicke Rand am oberen Ende hat mir das falten erschwert. Für mich ist diese Tasse leider nicht geeignet.
  5. Menstruationstasse, Menstruationsbecher - Tinkacare
    Tinkacare
    Menstruationstasse, Menstruationsbecher
    Ausverkauft
    31. Oktober 2016
    Die Idee hinter der Menstruationstasse von Tinkacare finde ich super und dass sie in Deutschland produziert wird, finde ich auch toll, weshalb ich mich gerade für eine Menstrationstasse von Tinkacare entschieden habe. Nur leider ist sie für mich viel zu groß, weshalb ich mir eine kleinere von einer anderen Marke kaufen musste. Gerade für jüngere Frauen und Mädchen würde ich daher zu kleineren Modellen raten.
  6. Menstruationstasse, Menstruationsbecher - Tinkacare
    Tinkacare
    Menstruationstasse, Menstruationsbecher
    Ausverkauft
    18. Oktober 2016
    Das Konzept "eine Tasse für alle" ging für mich leider nicht auf. Mein Beckenboden hat die Tasse jedes mal zusammengepresst gehalten. Ich habe alles Mögliche recherchiert und ausprobiert- leider ohne Erfolg. Dazu möchte ich fairerweise sagen, dass dies meine 1. Menstruationstasse ist und Fehler meinerseits nicht ausgeschlossen sind. Drei Avocados gibt es für die schnelle, zuverlässige Lieferung und die solide Verarbeitung.