memo

Wäre es nicht schön, sich beim Kauf von täglich benötigten Produkten keine Gedanken mehr machen zu müssen, ob diese in ökologischer und sozialer Hinsicht „sauber“ sind, eine langlebige Qualität und zudem das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis bieten? Jedem Verbraucher einen derart sorgenfreien Konsum zu ermöglichen – dieses Ziel verfolgt die memo AG und ist überzeugt: Nachhaltig guten Produkten gehört die Zukunft!

memo – nachhaltige Produkte, vom Firmenkonzept bis zum Verbrauchsgut

Das europaweit tätige Versandhaus mit Sitz in Greußenheim bei Würzburg bietet nachhaltige und umweltfreundliche Produkte für Büro, Schule und Haushalt. Gegründet wurde memo 1989 als Versandhandel für gewerbliche Kunden mit einem Komplettsortiment an umweltverträglichen Büroartikeln und Schreibwaren, die nicht teurer sind als konventionelle Büroprodukte. Durch das Wachstum über die nächsten Jahre wird das Sortiment ausgebaut und richtet sich auch an Privatkunden.

Das eigene memo-Markensortiment umfasst rund 700 Produkte: Angefangen vom klassischen Büro- und Schulbedarf über Hygieneartikel bis hin zu einer “ökofairen” Textilkollektion (Fairtrade-zertifiziert) sind viele von ihnen mit anerkannten Umweltzeichen und Gütesiegeln ausgestattet und überzeugen neben erstklassiger Qualität vor allem durch ihren attraktiven Preis. Jeder Artikel wird vor der Aufnahme ins Sortiment nach strengen Umwelt- und Sozialkriterien sorgfältig geprüft – aber auch Gebrauchstauglichkeit und Preis sind ausschlaggebend. Nur so kann memo ihren Kunden gewährleisten, dass sie die jeweils beste Alternative eines Produktbereiches finden. Diesem hohen Anspruch wird das Unternehmen auch in allen anderen Bereichen gerecht: Ob Logistik, Standort- und Personalmanagement, Partnerschaften oder Kooperationen – jede strategische, aber auch jede Einzelmaßnahme im Unternehmen basiert auf den Prinzipien der Nachhaltigkeit.

memo steht für ausgezeichnete nachhaltige Leistung

Die Leistungen des Unternehmens zum Schutz der Umwelt sind unabhängig zertifiziert und wurden schon mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit der “Auszeichnung in Gold 2010”, bei welchem das
Handelsunternehmen memo als einziges Unternehmen durch die Verbraucher Initiative e.V. als “Nachhaltiges Einzelhandelsunternehmen 2010” in Gold für herausragendes Umwelt- und Sozialengagement ausgezeichnet wurde.

Zuvor erfolgte die Auszeichnung mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2009 als “Deutschlands recyclingpapierfreundlichstes Unternehmen”. Zusätzlich zählt die memo AG zu den Top 3 “Deutschlands nachhaltigste Unternehmen 2009”. Weiter zu den Top 3 Unternehmen mit “Deutschlands nachhaltigstem Recycling 2009”. Der Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens belegte im gleichen Jahr den 1. Platz im Ranking der Nachhaltigkeitsberichte für kleine und mittelständische Unternehmen, durchgeführt von der Unternehmensinitiative future e.V. und dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung IÖW.

Wäre es nicht schön, sich beim Kauf von täglich benötigten Produkten keine Gedanken mehr machen zu müssen, ob diese in … Weiterlesen