Girlfriend Collective

Gegründet wurde das Label von Ellie und Quant Dinh, mit der Motivation zeitlose Sportkleidung in schönen schlichten Farben, die sich zu allem kombinieren lassen zu entwerfen. Das wichtigste Anliegen war ihnen hierbei die Transparenz der Marke. Jeder Prozess, jeder Rohstoff bis hin zu den Einrichtungen und Partner sind sorgfältig ausgewählt worden. Unter ihrem Motto, dass „all denen, die nicht verschwenden, Gutes zuteil wird“, stellen sie alle ihre Stoffe aus recycelten Materialien her, wie z.B. Einweg-Wasserflaschen und Fangnetze, die aus dem Meer gefischt und gereinigt werden. Die Marke legt außerdem besonderen Wert darauf, dass Sportbekleidung für alle zugänglich ist. Die Leggings und Sport-BHs von Girlfriend Collective gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen.

Recycelte Materialien

Alle Kleidungsstücke werden zu mindestens 79 % aus recycelten Materialien hergestellt. Sie beziehen ihre Abfälle, wie z. B. gebrauchte Wasserflaschen, Fischernetze und Baumwollfutter, von sorgfältig ausgewählten Partnern.

Ethische Herstellung

Menschen zu opfern, die unsere Kleidung herstellen, sollte nicht zum Industriestandard gehören und werden auch nie zum Girlfriend Collective Standard gehören ! Alle Kleidungsstücke von Girlfriend Collective werden in SA8000- oder WRAP-zertifizierten Fabriken zugeschnitten und genäht. Es werden faire und existenzsichernde Löhne garantiert, sowie einen sicheren Arbeitsplatz und keine Zwangs- oder Kinderarbeit. Außerdem besuchen sie Ihre Fabriken das ganze Jahr über regelmäßig, um eine ethische Produktion zu gewährleisten und um Hallo zu sagen.

Umweltverträgliche Farben

Alle Kleidungsstücke werden mit OEKO- und Bluesign-zertifizierten Farbstoffen gefärbt, und das verwendete Wasser wird gründlich gereinigt und abgekühlt, bevor es freigesetzt wird. Jeder einzelne Tropfen Wasser, der zum Färben der Textilien verwendet wird, wird in eine Kläranlage geleitet, die nur 100 Meter von den Maschinen entfernt ist. Der beim Färbeprozess anfallende Farbschlamm wird an eine Pflastersteinfabrik weitergeleitet, um zu Pflastersteinen recycelt zu werden.

Inklusive Größen

Girlfriend Collective glaubt daran , dass Gesundheit und Wohlbefinden in vielen Formen und Größen vorkommen und dass die Darstellung wichtig ist. Wir glauben, dass Etikettierung behindernd ist und vermeiden Worte oder Handlungen, die unser Größensortiment abgrenzen oder eines der beiden Enden ausschließen.

Ein geschlossenes Kreislaufsystem

Sie arbeiten darauf hin, dass alle Kleidungsstücke zu 100 % recycelbar oder biologisch abbaubar sind. Im Rahmen der neuen ReGirlfriend-Programms können alle unsere RPET-Teile zurückgeschickt werden, um sie für zukünftige Girlfriend-Teile zu recyceln. Sie kaufen Emissionsgutschriften, um das CO2 auszugleichen, das beim Transport zu unserem Recyclingzentrum in North Carolina entsteht.

Gegründet wurde das Label von Ellie und Quant Dinh, mit der Motivation zeitlose Sportkleidung in schönen schlichten Far… Weiterlesen