Large

etropolis hat sich ganz dem umweltfreundlichen Verkehr verschrieben und zwar der Elektro-Mobilität. Ganz konkret heißt das: etropolis ist Spezialist für eBikes und eRoller.

Elektromobilität – Der Weg ist das Ziel

Die etropolis GmbH sitzt im hohen Norden bei Bremen. Deswegen ist sie übrigens auch offizieller Partner vom Fußballverein Werder Bremen. Das Unternehmen gehört zur SiG Solar Group, einem Vertriebsspezialisten für Photovoltaik und profitiert somit von der 20-jährigen Erfahrung der Gruppe im Vertrieb alternativer Energien. etropolis steht nach eigenen Angaben für „Verlässlichkeit im Handel, Innovationsbereitschaft und Qualität“. Diese Werte nutzt das Unternehmen, um seine eindeutige Zukunftsvision Schritt für Schritt zu realisieren: die Vision der NULL Emission. Diese Projektion beinhaltet, dass zukünftig keine Autos mit Gas oder Benzin betrieben werden, sondern Elektromobilität die einzige Art ist, sich fort zu bewegen. Das wäre eine Möglichkeit, den Klimawandel aufzuhalten. Dieses Ziel verfolgt etropolis mit aller Kraft und arbeitet dafür auch mit anderen Unternehmen der Branche zusammen.

etropolis – Heimat der eBikes

So wie Metropolis die Heimatstadt von Superman ist, kann etropolis als wahres Zuhause für eBikes und eRoller bezeichnet werden. Bei den Eletrofahrrädern handelt es sich um so genannte Pedelecs. Das bedeutet, dass der Motor in Gang gesetzt wird, wenn jemand in die Pedale des Rades tritt. Er unterstützt die Tretleistung durch einen zusätzlichen Schub. So werden lange Fahrten oder starke Steigungen erleichtert. Trotzdem bleibt die sportliche Leistung und der Spaß am Radeln. Und wenn Sie einmal keine Lust auf einen elektronischen Anschub haben oder der Akku leer ist, können Sie das eBike wie jedes andere Fahrrad nutzen: einfach in die Pedale treten.
Für Retro-Fans und alle, die schnell, aber umweltfreundlich durch die Stadt düsen wollen, sind die eScooter von etropolis genau das Richtige. Zum Beispiel das stilvolle Modell Retro oder der schicke Roller Milano, der nicht nur für Italiener ein Muss ist.

Öko-Strom tanken

Die eBikes und eScooter von etropolis können Sie einfach aufladen. Der Elektromotor der Fahrzeuge wird mit einem Akku betrieben. Dieser versteckt sich meist im Rahmen des Rades oder unter dem Sitz des Rollers, kann aber problemlos herausgenommen werden. Für das „Stromtanken“ erhalten Sie ein Ladekabel, sodass Sie die Akkus bequem im heimischen Stromnetz oder an einer eTankstelle aufladen können. Wenn Sie ihr Elektro-Fahrzeug mit Öko-Strom betanken, wird der CO₂-Ausstoß stark reduziert. Weil kein Benzin und damit natürliche Rohstoffe verbraucht werden, sind die Produkte von etropolis natürlich ressourcenschonend.

Mit den Elektro-Fahrzeugen von etropolis sind Sie schnell und umweltfreundlich unterwegs in die Zukunft. Avocado Store wünscht eine gute Fahrt!

Mehr Weniger

Neueste Bewertungen

  1. eRoller Modell Bel Air - etropolis
    etropolis
    eRoller Modell Bel Air
    2.595,00 €
    • Versand 0,-
    27. Januar 2015
    Sehr zuverlässig und bisher nie im Stich gelassen. Nur die Verarbeitung ist nicht die gleiche wie in Europa!
  2. eBike Emotion CROSS - etropolis
    etropolis
    eBike Emotion CROSS
    1.995,00 € 2.195,00 €
    • Versand 0,-
    • 10 %
    09. April 2013
    Ich kenne das Rad nicht und beziehe mich nur auf die Beschreibung hier im Store - aber: so muss ein eBike aussehen! Akku und Motor elegant ins Design integriert und vergleichsweise geringes Gesamtgewicht (wobei hier wohl noch die Straßenausrüstung - Licht und Schutzbleche - draufgerechnet werden muss). Weiter so!
  3. eBike Emotion CROSS - etropolis
    etropolis
    eBike Emotion CROSS
    1.995,00 € 2.195,00 €
    • Versand 0,-
    • 10 %
    09. April 2013
    Unglaubliches Rad - besonders das geringe Gewicht und der kleine Preis sind im Vergleich zu den Teuren und schweren Wettbewerbern wie Grace der Hammer.