DENTTABS®

Produkte von DENTTABS®


Neueste Bewertungen

  1. DENTTABS Zahnputztabletten mit Fluorid - DENTTABS®
    DENTTABS®
    DENTTABS Zahnputztabletten mit Fluorid

    7,09 € (0,056€/1Stück)

    23. Oktober 2021
    das Reinigungsergebnis mit den Denttabs ist super und ich finde sie auch geschmacklich gut, angenehm frisch.
  2. DENTTABS Zahnputztabletten mit Fluorid - DENTTABS®
    DENTTABS®
    DENTTABS Zahnputztabletten mit Fluorid

    7,09 € (0,056€/1Stück)

    07. Juni 2021
    ich bin damit sehr zufrieden, kleine Umstellung am Anfang weil es nicht so schäumt wie mit normalen Zahnpastas; Tip: wenn man mehr "Schaum" oder mehr Geschmack haben möchte, dann zwei Tabletten nehmen.
  3. DENTTABS Zahnputztabletten ohne Fluorid - DENTTABS®
    DENTTABS®
    DENTTABS Zahnputztabletten ohne Fluorid

    6,89 € (0,056€/1Stück)

    07. Juni 2020
    Super Idee und super Geschmack. Zwar schäumen die Tabletten nicht so, das mindert aber nicht das Zahnputzgefühl. Habe die Tabletten am Anfang mit einer elektrischen Zahnbürste und jetzt mit einer Handzahnbürste benutzt; beides super. Ich habe das Gefühl, dass die Tabletten etwas milder sind und nicht so scharf, das finde ich gut. Mit einer Tablette habe ich ausreichend Zahnpasta im Mund. Bei Zahnpasta aus der Tube neige ich immer dazu etwas zu viel zu nehmen. Kann die Tabletten also nur weiterempfehlen.
  4. DENTTABS Zahnputztabletten mit Fluorid - DENTTABS®
    DENTTABS®
    DENTTABS Zahnputztabletten mit Fluorid

    7,09 € (0,056€/1Stück)

    02. Mai 2020
    entspricht der Beschreibung
  5. DENTTABS Zahnputztabletten ohne Fluorid - DENTTABS®
    DENTTABS®
    DENTTABS Zahnputztabletten ohne Fluorid

    6,89 € (0,056€/1Stück)

    16. März 2020
    Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, man kommt mit klar und es gibt keinen großen Unterschied zur Verwendung von üblicher Zahnpasta, klare Empfehlung!
  6. DENTTABS Zahnputztabletten mit Fluorid - DENTTABS®
    DENTTABS®
    DENTTABS Zahnputztabletten mit Fluorid

    7,09 € (0,056€/1Stück)

    23. Januar 2020
    Gewöhnungsbedürftig beim Umstieg von Zahnpasta auf diese Alternative mit weniger Müll.