ajaa

Endlich eine Alternative zu Plastik. Die Frischhaltedosen von ajaa! sind aus Biokunststoff und Made in Germany.

Die Motivation: Plastikfrei leben

Wir wissen schon länger, dass wir uns vom herkömmlichen Kunststoff verabschieden sollten: Er macht uns abhängig von fossilen Brennstoffen wie Erdöl, verseucht in Form von Müll die Weltmeere und die darin enthaltenen Weichmacher schaden langfristig der Gesundheit. Dass ein Alltag ohne Plastik dennoch schwer ist, zeigt der Test von Meret Nehe einen Monat darauf zu verzichten.

Das Material: Nachwachsende Rohstoffe statt Erdöl

Zum Glück gibt es mittlerweile Alternativen aus einer schadstoffreduzierten Herstellung. Vorreiter sind die Macher von ajaa!. Das von ihnen entwickelte Material besteht aus Zuckerrohrmelasse, Carnaubawachs und Mineralien, alles natürliche und nachwachsende Rohstoffe. Damit sind die Produkte von ajaa! nicht nur unbedenklich für die Gesundheit und Umwelt, sondern auch ressourcenschonend und CO₂-sparend. Gleichzeitig überzeugt der Biokunststoff von ajaa! mit denselben Vorzügen wie herkömmliches Plastik: er ist leicht, geruchsneutral und haltbar. Und falls Sie trotzdem eines Tages genug von den praktischen Frischhalteboxen haben, können Sie diese einfach zurück an ajaa! schicken, denn der Biokunststoff ist zu 100% recycelbar.

Das Produkt: ökologisch, schön und praktisch

Die Frischhalteboxen von ajaa! sind ein Muss für die umweltfreundliche Küche. Durch ihre elegante, quadratische Form können sie einfach und platzsparend gestapelt werden. Das Design ist minimalistisch und passt zu jeder Einrichtung. Die lebensmittelechten Boxen lassen sich bequem in der Spülmaschine reinigen und können problemlos im Gefrierschrank verwendet werden. Natürlich können Sie die Aufbewahrungsboxen von ajaa! auch unterwegs verwenden. Das mitgelieferte Gummiband verhindert, dass der Deckel sich bewegt und so steht einem gesunden Lunch oder erholsamen Picknick nichts mehr im Weg.

Die Macher: Visionäre der Nachhaltigkeit

Die Köpfe von ajaa! sind die beiden Tüftler Raphael Stäbler und Rainer Seybold, welche sich schon während ihres Studiums mit nachhaltigen Werkstoffen beschäftigten. Die längere Entwicklungsphase hat sich gelohnt, denn für ihre Boxen aus Biokunststoff erhielten sie bereits die Auszeichnung Biomaterial of the Year und den dritten Platz des Green Product Award. Designt und hergestellt werden diese übrigens in Süddeutschland, wo auch alle verwendeten Rohstoffe beschafft werden. Denn die Macher von ajaa! leben und wirtschaften im Einklang mit der Natur und versuchen konsequenterweise auch Transportwege zu minimieren.

Wenn Sie auf Plastik verzichten wollen, jedoch nicht auf Pragmatik und Design, finden Sie die innovativen Produkte von ajaa! bei Avocadostoreavocado-store.

Endlich eine Alternative zu Plastik. Die Frischhaltedosen von ajaa! sind aus Biokunststoff und Made in Germany. Die Mot… Weiterlesen

Produkte von ajaa


Neueste Bewertungen

  1. 2erSet vegane Brotboxen - ajaa
    ajaa
    2erSet vegane Brotboxen
    30,90 €
    19. Mai 2020
    tolle Brotdosen, für Kinder leicht zu öffnen und zu schließen, nach fast einem Jahr im Gebrauch lässt sich am Verschluss ein wenig Verschleiß feststellen, denke, das ist normal, dennoch halten sie dicht und wir verwenden sie gern
  2. Die längliche Aufbewahrungsbox aus Biokunststoff 0,9 l - ajaa
    ajaa
    Die längliche Aufbewahrungsbox aus Biokunststoff 0,9 l
    17,80 €
    08. Oktober 2019
    Siehe Bewertung 2,1l Box.
  3. Die längliche Aufbewahrungsbox aus Biokunststoff 2,1 l - ajaa
    ajaa
    Die längliche Aufbewahrungsbox aus Biokunststoff 2,1 l
    25,99 €
    08. Oktober 2019
    Groß und eckig, da geht viel rein. Nutze ich zum Einfrieren. Allerdings ist die Dichtung zwischen Ober- und Unterteil nur aufgesteckt und neigt zum Rausfallen.
  4. ajaa! Box I Brotbox I - ajaa
    ajaa
    ajaa! Box I Brotbox I
    11,90 €
    08. Oktober 2019
    Praktisch und stabil. Reicht für eine große Paprika (in Streifen geschnitten).
  5. ajaa! Die Quadratische, 0,6l - ajaa
    ajaa
    ajaa! Die Quadratische, 0,6l
    18,90 €
    27. August 2019
    Ich schließe mich Hacky an, Dose schließt nicht mehr richtig, ist für mich ärgerlich, weil ich sie inzwischen kaum mehr benutze. Ist dann nicht nachhaltig für mich.