Large

Kuyichi

Vor mehr als zehn Jahren hatte die niederländische Initiative Solidaridad die Idee, Bio-Baumwolle auf dem Bekleidungsmarkt einzuführen. Sie bündelten Ihre Erfahrungen mit fair gehandelten Früchten und Kaffee und wollten dann Überzeugungsarbeit bei den Großen der Denim-Industrie leisten, biologische Baumwolle zu verwenden. Da diese jedoch nicht interessiert waren, entschloss man sich, ein eigenes Label zu gründen. So wurde 2001 Kuyichi geboren. Kuyichi gilt seither als Pioniere nicht nur für ökologische Jeans, sondern generell als Vorreiter der sogenannten „Organic Revolution“.

Die nachhaltigen Produktionsprozesse von Kuyichi

Kuyichi legt bei seiner Kuyichi Pure Denim Jeans Collection den nachhaltigen Produktionsprozess offen, ebenso sind seine Transportwege vom Kunden transparent nachvollziehbar. Nachhaltige Produktion war in der Fashion- und insbesondere der Jeans Fashion-Welt bis dahin nicht gefragt. Dabei können die Prinzipien des Fair Trade, die man bis dahin vor allem von Lebensmitteln kannte, auch ganz einfach auf die Modebranche angewendet werden. Kuyichi will zeigen, dass auch Fashion Victims die Welt besser machen können, indem sie organische Jeans tragen – denn ökologisch korrekt und modisch schließen sich nicht aus. Man muss weder im Jutesack herumlaufen, wenn man fair produzierte und gehandelte und umweltverträglich transportierte Mode haben möchte, noch selbst zum Strickzeug greifen! Kuyichi Jeans sind lässig für Männer, stylish für Frauen – It-Pieces wie hautenge Skinny Jeans dürfen da ebenso wenig fehlen wie ein cooler, auf Taille geschnittener Jeans Overall oder Destroyed Denim. Kurz, alles, was auch herkömmliche Jeans an aktuellem Design bieten, gibt es in der Pure Denim Collection von Kuyichi auch in ökologisch. Das gute Gewissen gratis dazu.

Kuyichi Jeans

Daneben tut man sich mit dem Tragen einer Kuyichi Jeans auch etwas Gutes, denn schließlich haben Studien gezeigt, dass Jeans aus ökologischer Baumwolle bedeutend verträglicher für Haut und Organismus sind. Und so liefert Kuyichi drei unschlagbare Argumente, weshalb jeder mindesten eine Kuyichi Jeans besitzen sollte: Schutz der Menschenrechte in Produktion und Handel, Schutz der Umwelt bei Anbau, Verarbeitung und Transport sowie ein authentischer Style.

Kuyichi – Stylische Eco Fashion

Es ist kein Wunder, dass die Fangemeinde der Kuyichi Jeans gerade unter der jungen, hippen Generation wächst, die trotz ihres urbanen Lebensstils zunehmend auf ganzheitliche Aspekte achtet, ob in Lebensführung, Ernährung oder Mode. Und da Jeans nun einmal das urbane Allzweck-Kleidungsstück schlechthin sind, liegt es auf der Hand, auch und gerade hier durch das Tragen von Kuyichi ein Zeichen zu setzen. Wer Kuyichi Jeans trägt, setzt ein Statement für die Prinzipien des Fair Trade und damit für Ethik und Menschenwürde, er setzt ein Statement gegen überflüssige Chemie (immerhin werden 25% aller Insektizide weltweit im herkömmlichen Baumwollanbau verbraucht) und für umweltverträgliche Transportwege. Nicht zuletzt lässt der Träger einer Kuyichi Jeans seine Umgebung wissen, dass es möglich ist, reflektiert und dennoch stylish zu sein.

Kuyichi bei Avocado Store und in Europa

Kuyichi betreibt in Europa über fünfhundert Jeans Shops, wo neben den regulären It Pieces des Jeans Herstellers die Kuyichi Pure Denim sowie die Kuychi Pure Premium Collections erhältlich sind. Darüber hinaus ist Kuyichi Unterstützer der Green Fashion Week in Amsterdam, die zum Aushängeschild der Eco Fashion Szene und ihre Designer wurde. Schließlich versteht man sich bei Kuyichi als Vorreiter des urbanen Eco Fashion Lifestyles – und diese Rolle verpflichtet. Hier bei Avocado Store findest du alles von Kuyichi, was dein Herz begehrt.

Vor mehr als zehn Jahren hatte die niederländische Initiative Solidaridad die Idee, Bio-Baumwolle auf dem Bekleidungsma… Weiterlesen

Produkte von Kuyichi

Neueste Bewertungen

  1. Sophia Parka - Kuyichi
    Kuyichi
    Sophia Parka
    Ausverkauft
    19. September 2016
    Eigentlich eine super schöne Jacke, in der man sich sofort wohl fühlen kann. Das Material ist recht schwer, aber quasi null gefüttert. Beim Anprobieren in meiner stickigen Dachgeschosswohnung ist mir jedenfalls nicht warm darin geworden. Leider, leider ist der Parka also maximal für die Übergangszeit geeignet. Im Winter geht es m.E. gar nicht. (Auf der Seite des Herstellers, wo ich sicherheitshalber geguckt hatte, steht das leider anders.)
  2. Lisa Slim Recycled Black - Kuyichi
    Kuyichi
    Lisa Slim Recycled Black
    99,95 €
    • Versand 0,-
    11. September 2016
    Schöne Jeans, sitzt gut, sieht toll aus. Bin voll zufrieden.
  3. Zoey Bootcut Soho Rinse - Kuyichi
    Kuyichi
    Zoey Bootcut Soho Rinse
    109,95 €
    • Versand 0,-
    11. September 2016
    Die 34er Länge ist toll, nur ist die Hose zu klein. Sehr schade, denn den Schnitt finde ich auch schön.
  4. Kalyn Pocket Solid Tee - Kuyichi
    Kuyichi
    Kalyn Pocket Solid Tee
    59,00 €
    • Versand 0,-
    07. September 2016
    enger Bundabschluss, Material ist sehr schön, wird aber leicht kaputt
  5. Haily Dark Rinse - Kuyichi
    Kuyichi
    Haily Dark Rinse
    99,95 €
    • Versand 0,-
    04. September 2016
    Die Hose hat einen tollen Schnitt und ist angenehm zu tragen. Nur leider färbt sie auch nach mehrmaligen Waschen noch sehr stark auf die Beine ab.
  6. Zoey Bootcut Calm Cobalt - Kuyichi
    Kuyichi
    Zoey Bootcut Calm Cobalt
    99,95 €
    • Versand 0,-
    30. August 2016
    Meine neue Lieblings-Alltagsjeans, sitzt gut und geht nicht aus der Form.