Reishunger

Reishunger ist ein junges Unternehmen aus Bremen und hat sich auf die Suche nach den besten Reissorten begeben, welche aus wichtigen Reisanbaugebieten stammen. Die beiden Gründer Sohrab und Torben saßen in der Mensa vor Papp-Reis mit Sauce, als ihnen klar wurde, dass die Menschheit besseres verdient hat – denn wie bei den meisten Naturprodukten gibt es auch beim Reis jedes Jahr zur Erntesaison besonders erlesene Qualitäten. Seit diesem Tag steht Reishunger für 100% sortenreinen Reis aus den besten Anbauregionen der Welt.

Über die Reissorten von Reishunger

Der Reishunger Reis zeichnet sich durch Geschmack, Aroma, Optik, Sortenreinheit und authentische Herkunft aus.

Geschmack, Aroma und Optik der Reiskörner
Die von dem Unternehmen Reishunger angebotenen Reissorten werden persönlich getestet und hierbei wird penibel auf die sensorischen Eigenschaften, welche die aktuelle Ernte beschert, geachtet. Dies bedeutet: Geschmack, Aroma und Optik des Reis vor und nach der Zubereitung. Nur Reisprodukte, die diese drei Qualitätsmerkmale bestens erfüllen, schaffen es in das Sortiment von Reishunger.

Sortenreinheit
Die Qualität der Reishunger-Sorten wird durch die natürlichen Begebenheiten der Anbaugebiete geprägt. Die optimalen Naturbegebenheiten variieren von Sorte zu Sorte, weshalb nicht jede Sorte überall angebaut werden kann. Authentischer Basmati mit seinem langen Korn und seinem typischen Aroma stammt nur vom Fuße des Himalayagebirges in Indien oder Pakistan.
Die authentische Herkunft ist maßgeblich für die von Reishunger angebotenen Reissorten, welche hauptsächlich aus biologischem Anbau stammen und sind mit dem EU-Bio-Siegel ausgestattet sind. Hierzu zählt Milchreis und Risottoreis aus Italien, Basmati- und Naturbasmati-Reis aus Indien, Sushireis aus Japan und Jasminreis aus Thailand.

Authentische Herkunft
Reishunger-Produkte sind zu 100% sortenrein. Es wird kein Fremdreis minderer Qualität untergemischt, wie es bei hochwertigem Reis häufiger der Fall sein kann. „Wenn Basmati draufsteht, ist auch Basmati drin“. Weltweit existieren mehr als 120.000 Reis Sorten. Das bisherige Angebot wird fortlaufend ausgebaut um noch mehr Geschmackserlebnisse der unterschiedlichen Sorten anbieten zu können.

Über Reishunger

Reishunger unterstützt die Hilfsorganisation CARE und damit das Projekt »Ernährungssicherung in Laos, Phongsaly«. Laos ist das ärmste Land Südostasiens. In Laos leben fast zwei der fünf Millionen Menschen unterhalb der Armutsgrenze. Der Grund dafür ist, dass die traditionelle Einnahmequelle in den Bergregionen – der Reisanbau, nicht mehr ausreichende Erträge bringt. Dies liegt an dem einsetzenden Klimawandel sowie der mangelnden Ausbildung der Bauern.
Bei Avocado Store bekommen Sie eine Auswahl der Reishunger Produkte. Dazu zählen ausgewählte Reis Sorten, Bulgur, Couscous, Quinoa, Hirse und vieles mehr. Diese sind direkt online erhältlich!


Produkte von Reishunger


Neueste Bewertungen

Quinoa (Bio) - Reishunger

Quinoa (Bio) (Bio-Quinoa aus Bolivien von Reishunger)

Anonymer Gast

von Vivianne (Anonymer Gast), 05. August 2013

Ist zwar schön, dass ihr hier Quinoa anbietet, aber als Plattform die sich Gedanken um die Welt und Nachhaltigkeit macht, solltet ihr wissen, dass die Bauern in zb. Peru und Brasilien verarmen durch unseren Quinoa-Konsum. Wir sollten wieder mehr zurückkommen, regionale Produkte zu verzehren und nicht jeden Scheiss zu importieren, weil uns gerade danach ist.
DAS sollte hier auch berücksichtigt werden!!

Couscous (Bio) - Reishunger

Couscous (Bio) (Bio-Couscous aus Frankreich von Reishunger)

HustenderFrosch

von HustenderFrosch, 14. Mai 2012

Yummy!